ALDI SÜD startet Kampagne zum „Einfach-Prinzip“

Quelle: obs/Unternehmensgruppe ALDI SÜD/©ALDI SÜD

Tagtäglich treffen wir unzählige Entscheidungen. Da ist Orientierung gefragt – auch beim Einkauf. Und genau die bietet ALDI SÜD. Hier kann man „einfach einkaufen“ – schnörkellos und unkompliziert für mehr Lebensqualität. Um diese Kernbotschaft zu illustrieren, schaltet die Unternehmensgruppe ALDI SÜD ab dem 22. September 2015 erstmals Außenwerbung in weiten Teilen Süd- und Westdeutschlands. Insgesamt vier verschiedene Motive unterstreichen das „Einfach-Prinzip“, mit dem der Discounter seiner bewährten Linie treu bleibt: der Konzentration auf das Wesentliche.

Entscheidungen leicht gemacht

Was bedeutet „einfaches Einkaufen“ bei ALDI SÜD? Zum einen eine sorgfältige Vorauswahl. Entscheidungen sollen nicht durch einen Überfluss an Auswahlmöglichkeiten erschwert werden – unnötiges Kopfzerbrechen entfällt. ALDI SÜD hat außerdem immer die besten Produkte und Angebote. Dieses Prinzip spiegelt sich auch in den Filialen wider. Ein freundlicher und hilfsbereiter Service ist bei ALDI SÜD selbstverständlich. Dazu gehört auch, dass Waren einfach übersichtlich präsentiert werden. So ist der Einkauf einfach schnell erledigt und die Kunden haben trotzdem alles, was sie brauchen. Da bleibt mehr Zeit für Familie und Hobbys sowie mehr Geld für schöne Dinge.

„Das Leben ist schon kompliziert genug, deshalb möchten wir es unseren Kunden wenigstens beim Einkauf so einfach wie möglich machen“, sagt Sandra-Sibylle Schoofs, Leiterin Marketing von ALDI SÜD. „Qualität zum besten Preis bleibt dabei unser oberstes Gebot. So müssen die Kunden bei der Auswahl nicht lange überlegen, die Arbeit haben wir im Vorfeld schon erledigt. Das spart Zeit und Geld.“