Joachim Giese wechselt in den Vorstand der WBS Training AG

Quelle: obs/WBS TRAINING AG/WBS Training AG

Joachim Giese rückt in den Vorstand des Weiterbildungsspezialisten WBS Training AG auf – einem der führenden Weiterbildungsanbieter in Deutschland mit über 170 Standorten und 85 Mio. Euro Jahresumsatz. Der 51-jährige studierte Diplomkaufmann wird ab August 2016 den bisherigen Vorstand der WBS Training, Heinrich Kronbichler, verstärken.

Das starke Wachstum des Unternehmens und der Ausbau seiner Angebote für die geförderte und berufliche Weiterbildung sowie internationaler Projekte macht eine personelle Verstärkung des Vorstandes notwendig. Eine wichtige strategische Aufgabe für den erfahrenen Weiterbildungsfachmann liegt im Ausbau flexibler und digitaler Lernangebote. Joachim Giese ist seit fast neun Jahren bei der WBS Training AG und seit fünf Jahren Mitglied der Geschäftsleitung.

Joachim Giese verfügt über langjährige Erfahrung in Führungspositionen von Personal- und Weiterbildungsunternehmen. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Osnabrück mit dem Abschluss Diplomkaufmann, war er als Trainee, Personalreferent, Recruiter, Geschäftsbereichsleiter und Projektmanager bei Unternehmen und Weiterbildungsanbietern tätig – unter anderem bei Gruner + Jahr, der Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e.V. und dem Fortbildungszentrum Hafen Hamburg e.V.

Seit seinem Wechsel zur WBS Training AG im September 2007 war er unter anderem für den Aufbau der Standorte in Schleswig-Holstein und das Marketing verantwortlich.