P&G rückt Bedürfnisse von Frauen ab 50 Jahren in den Fokus

Quelle: DBTV

Das Lebensgefühl und die Lebensweise von Frauen, die die Altersgrenze von 50 Jahren überschritten haben, hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt. Sie repräsentieren eine Generation voller Lebenslust, die selbstbewusst, aktiv und unabhängig wie nie zuvor mitten im Leben steht.

p-g-rueckt-beduerfnisse-von-frauen-ab-50-jahren-in-den-fokus-neue-kommunikationsplattform-victoria-lMit der neuen Kommunikationsplattform „Victoria – Lebenslust ist zeitlos“ geht der Konsumgüterhersteller Procter & Gamble (P&G) auf die Bedürfnisse dieser Generation ein, deren Rollenbild und Alltagsverhalten sich insbesondere in den letzten Jahren nochmals sehr verändert hat. Mit einem speziell für die weibliche Zielgruppe 50plus entwickelten Kundenmagazin und Onlineportal werden ab Dezember 2015 neben relevanten Themen auch Produkte aus dem P&G Portfolio kommuniziert.

Eines der Kernelemente ist das P&G Magazin „Victoria“, das erstmals im Dezember 2015 mit einer Auflage von zwei Millionen Exemplaren erscheint. Inhaltlich liegt der Fokus des Magazins auf redaktionellen Themen rund um die Rubriken „Schönheit & Stil“, „Gesundheit & Fitness“, „Familie & Zuhause“ und „Genießen & Erleben“. Damit folgt P&G auch inhaltlich den Interessenschwerpunkten der Generation 50plus.

Die Brücke zum Onlinebereich schlägt P&G mit der für die Kampagne erstellten Website www.victoria50.de (Online ab dem 11. Dezember 2015). Neben zielgruppenspezifischen Informationen finden Konsumentinnen dort eine Community, in der sie durch Registrierung von weiteren Vorteilen wie Servicethemen, aber auch Coupons und Samplingaktionen profitieren können. Damit bietet P&G die Chance, neue Produkte selbst auszuprobieren und sich in einer exklusiven Gemeinschaft auszutauschen. Dieser Wunsch wurde bei der Auswertung der Zielgruppenstudie klar erkennbar. Die Initiative wird darüber hinaus durch eine starke I-media Kampagne und PR-, Social-Media-Maßnahmen sowie durch die Kooperation mit Handelspartnern flankiert.

„Der Alltag der Frauen über 50 Jahre ist heute nicht mehr mit dem früherer Generationen zu vergleichen. Die Frauen heute sind aktiver, selbstbewusster und deutlich unabhängiger. Durch die langjährige Expertise unserer Marken kennen wir die Bedürfnisse der weiblichen Verbraucher sehr gut“, so Kristina Bulle, Brand Director P&G Deutschland. „Die Konsumentinnen über 50 haben eigene und sehr konkrete Anforderungen an unsere Marken – und im Übrigen auch an die Kommunikation. Unsere ‚Victoria‘-Kommunikationsplattform rückt die Wünsche der Frauen ab 50 in den Fokus und betont eine neue Lebenslust, bei der Alter keine Rolle spielt.“