Newsroom-Service

Al-Omary Medien-Management & Consulting Group

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

„Wir behüten Kinder“

Portrait Martin Adam - Präsident VPK-Bundesverband.

(c) VPK-Bundesverband-Kampagne-Wir-behüten-Kinder.

VPK startet Kampagne zur Stärkung der Erziehungshilfen.

Unter dem Motto „Wir behüten Kinder“ hat der Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e. V. (VPK) in dieser Woche eine Kampagne zur Stärkung der Erziehungshilfen gestartet. Mit dieser Aktion möchte der VPK Politik, Fachöffentlichkeit sowie Verantwortliche der freien und öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe motivieren, sich den Hut für eine gut durchdachte Reform der Kinder- und Jugendhilfe aufzusetzen. „Hilfen zur Erziehung müssen auch weiterhin engagiert und erfolgreich umgesetzt werden können. Hierfür unverzichtbar sind eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualität, die Sicherstellung individueller Hilfeleistungen sowie nicht zuletzt der Schutz von Kindern, Jugendlichen und Familien“, so Martin Adam, Präsident des VPK-Bundesverbandes e. V.

Lokale Aktionen der VPK-Mitgliedseinrichtungen

Im Mittelpunkt der Kampagne „Wir behüten Kinder“ stehen von Trägern der Kinder- und Jugendhilfe durchgeführte bundesweit stattfindende Veranstaltungen. Bei Besuchen in den Einrichtungen sollen lokale Abgeordnete Einblicke in die wichtige Arbeit der Kinder- und Jugendhilfe erhalten und darüber informiert werden, vor welchen Herausforderungen die Träger bei ihrer Arbeit täglich stehen. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund der aktuell sehr kontrovers geführten Debatte rund um eine Reform des SGB VIII, die nach derzeitigem Planungsstand erhebliche Nachteile für die gesamte Kinder- und Jugendhilfe sowie insbesondere die kleinen und mittleren Einrichtungen zur Folge hätte. Die Kandidatinnen und Kandidaten sollen bei ihren Besuchen in den Einrichtungen überzeugt werden, sich für die Anliegen des VPK „den Hut aufzusetzen“.

Fotoaktion „Setzen Sie sich den Hut auf!“

Die Kampagne wird durch eine Fotoaktion zum Leitmotiv „Für eine Stärkung der Hilfen zur Erziehung. Setzen Sie sich den Hut auf!“ begleitet. Unterstützerinnen und Unterstützer können auf der Website www.wir-behüten-kinder.de ein eigenes Foto sowie den passenden Hut hochladen und sich so zu den Zielen der Kampagne bekennen.

Hintergrund der Kampagne

„Die Hilfen zur Erziehung tragen in Deutschland entscheidend dazu bei, Kindern, Jugendlichen und deren Familien in besonderen Problemlagen passgenaue und wirkungsvolle Unterstützung anzubieten“, so Martin Adam. „Die entsprechenden Rechtsansprüche stehen wegen ihrer Kostenentwicklung immer wieder in der Kritik. Dabei wird übersehen, welche große Bedeutung diese Hilfen für Kinder und Jugendliche mit Hilfebedarf in Deutschland haben und welche Kosten in anderen Bereichen damit vermieden werden. Hilfen zur Erziehung sind insoweit Teil der Lösung und nicht das Problem“, so Adam weiter.

In seinem Positionspapier zur Kampagne fordert der VPK die Politik und alle, die im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe Verantwortung tragen, auf, sich für eine Stärkung und qualitative Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe einzusetzen.

Das Positionspapier des VPK-Bundesverbandes e. V. sowie alle Informationen rund um die Kampagne finden Interessenten ebenfalls unter www.wir-behüten-kinder.de oder auf der Facebook-Seite www.facebook.com/wirbehuetenkinder.

Kontakt / Ansprechpartner VPK – Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e. V. Bundesgeschäftsstelle: Albestraße 21, 12159 Berlin, Tel.: 030 / 89 62 52 37 Fachreferentin: Sophia Reichardt E-Mail: reichardt@vpk.de Internet: www.vpk.de

Weitere Artikel aus diesem Newsroom

Ethik Society zeichnet MF CONSULTS aus.

Herforder Unternehmen engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die in Herford ansässige MF CONSULTS wurde jüngst…




Verantwortung als Lebensprinzip.

Neues Akademiekonzept: Bernd Kiesewetter vermittelt Wissen, Lebenseinstellungen und Haltungen rund um das Thema Verantwortung. Wer Verantwortung für Mitarbeiter, ein Unternehmen oder seine Familie übernimmt, muss…



Ethik Society zeichnet Ines Zabel aus

Stralsunder Unternehmerin engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die Stralsunder Unternehmerin Ines Zabel wurde jüngst für…



Neue Struktur bei dahm international.

Christian Hausser wird Head of Charter. Das international tätige Yacht-Brokerage- und Yacht-Charter-Unternehmen dahm international stellt sich neu auf. Künftig wird Christian Hausser den kompletten Bereich…



























Ethik Society zeichnet Markus Euler aus

Vertriebstrainer engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Markus Euler wurde jüngst für sein ethisches Handeln und…
































Ethik Society zeichnet corsensys aus

Neckartailfinger Geschäftsfrau engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis Das Trainings-, Coaching- und Beratungsunternehmen corsensys, vertreten durch…















Peter Moretti kehrt zurück

Varietee im Galileo-Park geht in die zweite Runde Peter Moretti gilt als Ausnahmekünstler. Bereits im März dieses Jahres hat er mit seinem „Super-Tell-Schuss“ die Besucher…



Kinder zu Sportlern machen

Kinderlachen und CRAFT Sportswear fördern Vereinsmitgliedschaften Bereits seit vielen Jahren unterstützt der gemeinnützige Verein Kinderlachen bundesweit sportliche und gesundheitsfördernde Maßnahmen für sozial benachteiligte Kinder und…