Newsroom abonnieren

Der Kreditmarktplatz für den Mittelstand

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

Vom Präzisionsteil zur Systemlösung

(c) panzer-drehtechnik.de

Als traditionelles Familienunternehmen produziert die Panzer Drehtechnik GmbH aus Plettenberg mit seinen Mitarbeitern auf 3500 Quadratmetern Produktionsfläche CNC-Dreh und- Frästeile, Futter Drehteile, Plasmaschneidteile und unterschiedliche Baugruppen unter anderem für die Zuliefer- und Autoindustrie.

Stefan Panzer, Geschäftsführer „Die ‚Panzer Drehtechnik GmbH ist Produzent für Dräh- und Frästeile. Wir haben uns spezialisiert auf den größeren Durchmesserbereich, das heißt wir fangen bei 60 mm an und gehen hoch auf 400 mm und verarbeiten sämtliche Materialien. Hauptmaterial ist der Edelstahl und der normale Stahlbereich“.

Auf hochmodernen Anlagen in Verbindung mit stabilen Prozessen und einer hohen Fertigungstiefe produziert die Panzer Drehtechnik GmbH Präzisionsteile nach Kundenspezifikation. Dabei steht die Qualität der Produkte immer im an erster Stelle und ist somit auch maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens verantwortlich.

Stefan Panzer: „Das Unternehmen hatte damals sechs Angestellte und hat 600.000 EUR Umsatz gemacht. In acht Jahren, in denen ich das Unternehmen führe sind wir auf 5 MIo. EUR Umsatz gestiegen.'“

Stefan Panzer weiß, dass dieser Erfolg auch auf den Einsatz seiner Mitarbeiter zurückzuführen ist. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist es wichtiger denn je, ein gut ausgebildetes und motiviertes Team zu haben, das die hohen Anforderungen des Marktes bedienen kann.

Darauf ist der Unternehmer aus Nordrhein-Westfalen stolz.

Stefan Panzer „Die familiäre Atmosphäre macht sehr viel Spaß und auch das Miteinander mit den Angestellten. Es ist uns sehr wichtig, dass es auch eine gute Bindung zwischen allen ist und dass man alles durchsprechen kann, nicht nur geschäftlich sondern auch privat, was für ein Familienunternehmen wichtig ist.“

Die hohen Anforderungen der Kunden zu erfüllen erfordert eine gute Planung, Durchführung und Überwachung der Arbeitsprozesse.

Diese Aufgabe zu meistern ist auch eine große finanzielle Herausforderung. Dabei können starke Partner wie die creditshelf AG aus Frankfurt mit ihren alternativen Finanzierungsmöglichkeiten schnell helfen.

Stefan Hnida, Firmenkundenbetreuer creditshelf: „Was mich absolut begeistert hat an der Firma Panzer war die Bodenständigkeit. Darüberhinaus hat man eine stetige Entwicklung an der GmbH gesehen. Es war kein anorganisches Wachstum, was das Unternehmen generierte. Von Jahr zu Jahr war ein Umsatzwachstum da. Wie man sieht, der klassische deutsche Mittelstand ist da und er ist das Rückrad von Deutschland.

Eine unkomplizierte und schnelle Finanzierungsmöglichkeit bietet Unternehmen heute die Möglichkeit zu wachsen und sich zu vergrößern. Dieses Geschäftsmodell und deren Möglichkeit hat der Geschäftsführer Stefan Panzer sofort erkannt.

Stefan Panzer, GF Panzer GmbH: „Der Vorteil für mich bei der Firma creditshelf ist, dass ich finanzielle Planungssicherheit hatte. Ich konnte das neue Projekt mitaufnehmen und habe dadurch Flexibilität gehabt, die ich an die Kunden weitergeben konnte und den Geschäftszweig ausbauen konnte.“

Um heutzutage die branchenspezifischen Herausforderungen gerecht zu werden, braucht es starke Partner und flexible Lösungen wie die von creditshelf, damit Firmen wie die Panzer Drehtechnik GmbH auch weiterhin wachsen können und damit den Standort Deutschland auch nachhaltig stärken.

Weitere Informationen: Whitepaper_Panzer_Digital

Weitere Artikel aus diesem Newsroom


Big Data vor dem Durchbruch im Mittelstand

Nur jede dritte Buchhaltungssoftware in der Industrie auf dem modernsten Stand. Bisher nutzen vergleichsweise wenige mittelständische Industriebetriebe Analyse-Tools auf Basis von Big Data. Doch das…


Menschen bewegen

Unter dem Motto: „Menschen bewegen, ökologisch wertvolle Konzepte entwickeln und diese zum Erfolg führen“ realisiert die VELOfactur aus Hüllhorst in Nordrhein-Westfalen Mobilitätslösungen für ihre Kunden….








Die Zukunft der Bankfiliale

Die soziodemographischen Rahmenbedingungen im Bankgeschäft haben sich massiv verändert und werden dies auch weiterhin tun. Immer weniger Menschen suchen Bankfilialen auf, jüngere noch weniger als…











LOHR technologies GmbH

Lohr technologies ist ein innovativer Player in der Scharniertechnologie, in dem Bereich der Folgeverbundswerkzeuge sowie dem Bereich Feinstanztechnologie. Als relativ junges Unternehmen, das dauerhaft wettbewerbsfähig sein möchte und am…












STARAMBA.spaces

STARAMBA.spaces ist eine Social-VR-Plattform, die die Art und Weise revolutionieren soll, wie Stars und Marken mit ihren Fans kommunizieren. STARAMBA.spaces eröffnet eine völlig neue Welt…









creditshelf Breakfast.

creditshelf ist der digitale Mittelstandsfinanzierer in Deutschland. Der Anbieter innovativer Finanzierungslösungen wurde Ende 2014 gegründet und arrangiert schnell und effizient Kredite für mittelständische Unternehmen. Die…










Restructuring & Finance Yearbook 2017.

Liquidität bleibt wohl – zumindest in Europa – noch länger ein „freies Gut“. Gastbeitrag – Wieselhuber & Partner: Banken suchen Wachstumsquellen, Anleger neue Assetklassen und…






Der Kreditprozess im Online Direct Lending.

Gastbeitrag von Dr. Mark Währisch – Geschäftsführer bei creditshelf GmbH. Investoren und Mittelständler sind auf eine professionelle Kreditanalyse bei der Vergabe von Krediten über Online Direct…








Finanzierungsmonitor 2017.

Der deutsche Mittelstand hat Online-Betriebsmittelkredite bereits mehrheitlich auf dem Schirm. 64 Prozent der mittelständischen Unternehmen in Deutschland wissen von der Möglichkeit, Betriebsmittelkredite über den Anbieter…