Newsroom abonnieren

Al-Omary Medien-Management & Consulting Group

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

Verantwortung als Mission: „Wer keine Pflichten hat und erfüllt, der lebt nicht, sondern vegetiert.“

Bernd Kiesewetter ist Vortragsredner, Mentor und Autor sowie Unternehmer aus Leidenschaft.

Redner und Buchautor Bernd Kiesewetter teilt sein Wissen und geht neue Wege – Newsletter und Podcast sollen Augen öffnen.

Bernd Kiesewetter kennt unsägliche Tiefen, stand schon mehrmals vor den Trümmern seines Lebens und seiner beruflichen Existenz. Aber er kennt auch extreme Höhen, in denen die Banalitäten des Alltags keine Rolle mehr zu spielen schienen. Als Autor, Redner und Coach erzählt er offen über sein Leben und seine Erfahrungen – ungeschönt, hart und schmutzig wie das Leben selbst. Er hat viel aus seiner Vergangenheit gelernt – vor allem, dass man Verantwortung übernehmen muss. Verantwortung für sich und andere, für seine Finanzen, seine Gesundheit, seinen Job und die Gesellschaft zu übernehmen ist mit vielen Pflichten verbunden. Doch statt über diese zu klagen, wie es sehr viele Menschen tun, solle man sich diesen stellen. Pflichterfüllung ist ein wesentlicher Teil von Verantwortung. Auf seiner neuen Website und mit einem modernen Newsletter- und Podcast-Konzept teilt Bernd Kiesewetter sein Wissen mit Menschen, die bereit sind, gewohnte Bahnen zu verlassen und sich ihrer eigenen Verantwortung zu stellen.

„Jeder kann etwas bewegen. Keiner muss immer Ja sagen. Aber es kann auch keiner immer Nein sagen. Verantwortung bedeutet zunächst, der Wahrheit schonungslos ins Auge zu sehen“, meint Bernd Kiesewetter, dessen neues Buch „Mission Verantwortung: Weil Erfolg deine Entscheidung ist“ im September erscheinen wird. „Wir müssen lernen, unsere Pflichten zu erfüllen. Unsere Großeltern und Eltern haben auch nicht gejammert, sondern gearbeitet – für ein besseres Leben und eine bessere Zukunft, und zwar nicht nur für die eigene“, so der Autor, der sich mehr Verantwortungsbereitschaft und Verantwortungsübernahme von den Menschen wünscht. „Raus aus der Opferrolle“, ist eine seiner Forderungen, die er auch immer wieder in seinen Blogbeiträgen und Newslettern erhebt. Wer seinen Pflichten nachkomme und sie als Teil des eigenen Weges in eine bessere Zukunft betrachte, komme weiter als mit Leistungsverweigerung und Trotz. „Plichten sind Aufgaben, die das Leben nun mal mit sich bringt. Wer keine Pflichten hat und erfüllt, der lebt nicht, sondern vegetiert.“

Zukünftig möchte er noch mehr Menschen erreichen. Er plant parallel zur Erscheinung seines neuen Buches eine Vortragstour durch 14 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und er hat ein Ziel: 50.000 Menschen mit seinem wöchentlichen Newsletter zu erreichen, die gerne ihr Leben verändern möchten. Seine Themen: Selbstverantwortung, gesellschaftliche Verantwortung, Geld, Gesundheit und Beziehungen. „Jeder kann etwas bewegen und einen Beitrag leisten. Es ist erschütternd, wie wenig Menschen ihre Ressourcen richtig einsetzen“, so Bernd Kiesewetter. Man müsse nicht erst „in der Scheiße gesessen haben“, um zu neuen Erkenntnissen zu kommen. Auch deshalb möchte er mit seinem Newsletter verdeutlichen, erklären und Augen öffnen.

Der Newsletter ist Teil eines Relaunches der Website und der Angebote des Mentors und Persönlichkeitsentwicklers. „Wir müssen alle etwas mutiger werden, Das tun wir mit unserem Auftritt und unseren Business-Konzepten auch.“ Der neue Auftritt soll die Mission Verantwortung, die sowohl in Vorträgen als auch in On- und Offline-Medien ausgerollt werden soll, flankieren. „Die Menschen müssen sich endlich wieder ihren Problemen stellen statt sich zu drücken“, so Kiesewetter.

Das ist auch die Botschaft seines neuen Podcasts, der am 16. Juni gelauncht werden soll und der sowohl unter (Link) angehört werden kann als auch bei iTunes und spotify. Inhalt der wöchentlichen Podcasts: Außergewöhnliche Geschichten von Menschen, die Verantwortung übernommen haben oder große Projekte entwickelten und damit ihr eigenes Leben oder das vieler anderer dramatisch verbessert haben. Der Podcast wird kostenlos allen Interessenten zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen über den Vortragsredner, Coach, Persönlichkeitsentwickler und Mentor Bernd Kiesewetter sowie seine Programme, Workshops und andere Angebote gibt es unter (Link). Hier finden Interessenten auch jeden Menge Wissen rund um die Themen Verantwortung, Leben, Erfolg und Unternehmertum und können den neuen Newsletter abonnieren.Hintergrund

Bernd Kiesewetter: Mission Verantwortung

Bernd Kiesewetter ist Vortragsredner, Mentor und Autor sowie Unternehmer aus Leidenschaft. Er ist an mehreren Unternehmen verschiedener Branchen beteiligt und gibt deswegen ausschließlich fundiertes Praxiswissen weiter. Seine Mission: Verantwortung. Seit mehr als 30 Jahren kennt er extreme Höhen, aber auch tiefe Krisen, wie sie den meisten Menschen in der Regel hoffentlich erspart bleiben. Seine persönliche Geschichte ist bewegend und inspirierend, lebendig und lehrreich und geprägt von einer persönlichen Entwicklung, die es ihm erlaubt, auch anderen eine völlig neue Sicht zu vermitteln – eine neue Sicht, die das Leben zum positiven verändern kann. Der Schlüssel: Verantwortung übernehmen für sich selbst und für andere, für das eigene Business und die Gesellschaft.

Bernd Kiesewetter ist für seine offene, fordernde, direkte und teilweise konfrontative Art Ergebnisse zu erzielen geschätzt. Er steht heute mehr denn je für absolute Klarheit und setzt den Fokus ausschließlich auf werthaltige und dauerhafte Erfolge. Seine Klienten sind Spitzensportler, Unternehmer, Manager und Menschen, die an ihrer eigenen Verbesserung hart arbeiten wollen, die ein Ziel verfolgen und die selbst bereit sind, Verantwortung zu übernehmen.

Bernd Kiesewetter lebt seine Botschaft und gibt Menschen im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen und seines Online-Mentoring-Programms die Chance zu Wachstum, Entwicklung und persönlichen Durchbrüchen. Er begleitet in seinem 1:1-Mentoring-Programm einige wenige Klienten aus Sport und Wirtschaft persönlich zur absoluten Spitze. Zahlreiche namhafte Unternehmen und Konzerne nutzen ihn als Vortragsredner und Keynote-Speaker nicht nur zur Motivation, sondern auch zur nachhaltigen Verbesserung der Vertriebsaktivitäten, der Kundenbeziehungen und der kaufmännischen Ergebnisse.

In seiner gleichermaßen direkten wie intelligent humorvollen Art präsentiert Bernd Kiesewetter wertvolle Inhalte und Informationen für jeden Teilnehmer und verleitet, die gewonnenen Impulse auch sofort im eigenen Alltag umzusetzen.

Bernd Kiesewetter setzt Maßstäbe im Coaching. Für sein Wirken und sein Engagement wurde er als einer der ersten Spezialisten in die Chefsache-Qualitäts- und Expertengemeinschaft Best99 Premium Experts aufgenommen. Zudem ist er gefragter Ansprechpartner der Medien und Mitglied mehrerer Fachorganisationen aus den Bereichen Coaching, Mentoring, Business und Unternehmertum.
Weitere Informationen unter www.berndkiesewetter.com.

Weitere Artikel aus diesem Newsroom

Ökologisch, modern, kooperativ und kreativ

„Symposium Feines Essen und Trinken“: biofruit präsentiert sich als ausgezeichneter Partner des Lebensmitteleinzelhandels. Die Dürener biofruit GmbH präsentiert sich zum zweiten Mal in Folge beim…



XING-Expertendialog mit Lorbetzki & Berg

Wissen rund um Unternehmensfinanzen, Risikovorsorge und Steueroptimierung. Die XING-Regionalgruppe Köln startet ein neues Veranstaltungsformat, den XING-Expertendialog. In anderen Metropolen hat sich diese Vortrags- und Gesprächsreihe…




Ethik Society zeichnet Koppe aus

Ethik Society zeichnet Koppe Apparatebau aus Goslarer Unternehmen engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die in…













Ethik Society zeichnet MF CONSULTS aus.

Herforder Unternehmen engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die in Herford ansässige MF CONSULTS wurde jüngst…




Verantwortung als Lebensprinzip.

Neues Akademiekonzept: Bernd Kiesewetter vermittelt Wissen, Lebenseinstellungen und Haltungen rund um das Thema Verantwortung. Wer Verantwortung für Mitarbeiter, ein Unternehmen oder seine Familie übernimmt, muss…



Ethik Society zeichnet Ines Zabel aus

Stralsunder Unternehmerin engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die Stralsunder Unternehmerin Ines Zabel wurde jüngst für…



Neue Struktur bei dahm international.

Christian Hausser wird Head of Charter. Das international tätige Yacht-Brokerage- und Yacht-Charter-Unternehmen dahm international stellt sich neu auf. Künftig wird Christian Hausser den kompletten Bereich…



























Ethik Society zeichnet Markus Euler aus

Vertriebstrainer engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Markus Euler wurde jüngst für sein ethisches Handeln und…




















„Wir behüten Kinder“

VPK startet Kampagne zur Stärkung der Erziehungshilfen. Unter dem Motto „Wir behüten Kinder“ hat der Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e….














Ethik Society zeichnet corsensys aus

Neckartailfinger Geschäftsfrau engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis Das Trainings-, Coaching- und Beratungsunternehmen corsensys, vertreten durch…















Peter Moretti kehrt zurück

Varietee im Galileo-Park geht in die zweite Runde Peter Moretti gilt als Ausnahmekünstler. Bereits im März dieses Jahres hat er mit seinem „Super-Tell-Schuss“ die Besucher…



Kinder zu Sportlern machen

Kinderlachen und CRAFT Sportswear fördern Vereinsmitgliedschaften Bereits seit vielen Jahren unterstützt der gemeinnützige Verein Kinderlachen bundesweit sportliche und gesundheitsfördernde Maßnahmen für sozial benachteiligte Kinder und…