Sky Deutschland erweitert Geschäftsführung

Quelle: obs/Sky Deutschland

Sky Deutschland wird die neue Position des Chief Commercial Officers (CCO) schaffen, der direkt an den Vorsitzenden der Geschäftsführung berichtet. Unter der Leitung des CCO werden die kunden- und umsatzrelevanten Bereiche bei Sky Deutschland (Customer Group, Product Strategy & Management, Sky Media) gebündelt. Damit unterstreicht Sky seinen Fokus und sein starkes Commitment zu fortlaufenden Investitionen und Wachstumsplänen.

Für diese Position konnte Sky Deutschland zum 1. Juli 2016 Marcello Maggioni zurückgewinnen. Der 46-jährige Italiener kommt von Vodafone Deutschland, wo er Geschäftsführer Privatkunden ist. Zuvor war er von 2008 bis 2014 Executive Vice President Customer Group bei Sky Deutschland. In dieser Zeit hat er die Einführung der Marke Sky auf dem deutschen und österreichischen Markt maßgeblich begleitet.

Carsten Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung: „Unter Marcello Maggionis Führung wollen wir unser Kunden- und Umsatzwachstum weiter beschleunigen. Ich freue mich darüber, mit ihm einen erfahrenen und erfolgreichen Manager an meiner Seite in der Geschäftsführung zu wissen.“