Newsroom abonnieren

Al-Omary Medien-Management & Consulting Group

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

Ökologisch, modern, kooperativ und kreativ

biofruit-Geschäftsführer Dirk Salentin.

„Symposium Feines Essen und Trinken“: biofruit präsentiert sich als ausgezeichneter Partner des Lebensmitteleinzelhandels.

Die Dürener biofruit GmbH präsentiert sich zum zweiten Mal in Folge beim „Symposium Feines Essen und Trinken“ in München. Mit einem eigenen Stand, der vorbildlich für eine herausragende Inszenierung eines Bio-Obst- und Bio-Gemüse-Sortiments im Lebensmitteleinzelhandel ist, und kreativen Marketingideen beweist das Unternehmen, dass Bio weder langweilig noch angestaubt sein muss. Im Gegenteil: Wer Bio perfekt inszeniert, kann seinen Absatz deutlich steigern und moderne Käuferklientele aktivieren. biofruit ist nicht nur Erzeuger und Lieferant von Premium-Bio-Obst und -gemüse, sondern auch kreativer Marketing- und Full-Service-Partner.

Das „Symposium Feines Essen und Trinken“ findet am 14./15. Juni statt und richtet sich an die Top-Entscheider der Lebensmittelwirtschaft und des Handels. „Die Veranstaltung ist der ideale Ort, um unsere Neuerungen und Angebote einem exklusiven Publikum vorzustellen“, erklärt Dirk Salentin, Geschäftsführer der biofruit GmbH. Neben den Themen Produktinszenierung, Marketing und Category-Management wird biofuit auch sein neues Klimaprojekt vorstellen. „Auf Kundenwunsch können wir künftig 100 Prozent klimaneutral liefern. Wir gehen damit weit über den normalen Bio-Gedanken hinaus“, so Salentin.

Weiteres Thema: biofruit als Eigenmarke. „Immer mehr Handelsketten und Supermärkte setzen auf biofruit als Marke, die für Exzellenz, höchste Qualität und hohe Öko-Standards steht. biofruit unterstreicht optisch und bei der Präsentation gegenüber dem Verbraucher die Exklusivität, die ein Supermarkt den Themen Frische, Bio und Gesundheit einräumt. Wir möchten uns als Marke im Bereich Premium-Bio weiter etablieren – im Lebensmitteleinzel- und Naturkosthandel, in der Gastronomie und beim Verbraucher“, so Salentin. Aus diesem Grunde habe die biofruit GmbH zahlreiche Kooperationen geschlossen und setze auf eine moderne Vermarktungsstrategie.

„Wir freuen uns auf interessante Gespräche im Rahmen des Symposiums und auf einen intensiven Austausch. Das Symposium ist für uns Abschluss und Startschuss zugleich. Wir haben viel erreicht, was wir mit Stolz präsentieren können, wollen aber auch jede Menge neue Impulse mitnehmen“, erklärt Dirk Salentin abschließend.

Weitere Informationen über die biofruit GmbH, die Themen Bio-Obst und Bio-Gemüse, den Lebensmitteleinzelhandel, Bio in der Gastronomie sowie Category-Management, Produktinszenierung, Produktpräsentation und Verkostung gibt es unter www.biofruit.de.

Hintergrund

Bio me. Bio perfekt inszeniert. biofruit setzt Maßstäbe im Premium-Bio-Segment. Die biofruit GmbH ist das führende Unternehmen für die Vermarktung von Premium-Bioprodukten: von besten Lebensmitteln aus exklusiver ökologischer Erzeugung. Die biofruit GmbH garantiert, dass spritzig frisches Bio-Obst und Bio-Gemüse mit imposanten Aromen in überwältigender Vielfalt ideal im Handel präsentiert und inszeniert werden kann.

Ein über Jahre entstandenes und intensiv gepflegtes Netzwerk von Handelspartnern und Produzenten, persönliche Kontakte direkt zu den Erzeugern und eine Eigenproduktion stellen sicher, dass die biofruit GmbH qualitativ äußerst hochwertige Ware zu erstaunlich günstigen Beschaffungspreisen anbieten kann. Dies eröffnet den biofruit-Kunden neue Wege: eine überragende Position im Wettbewerb sowie unschlagbare Konditionen im Verkauf an den anspruchsvollen Endkunden.

Die biofruit GmbH überwacht vom Saatgut über die Produktion bis hin zur Logistik und zum verpackten oder losen Endprodukt im Handel die gesamte Wertschöpfungskette lückenlos und streng. Das Ergebnis: vollständig rückstandsfreie, gesunde Ware, delikat, aromatisch und ansprechend, wie nur die Natur sie hervorbringen kann. Die biofruit-Firmenphilosophie bezieht sich nicht nur auf die Produktqualität und die Sorgfalt in der Überwachung der Wertschöpfung. biofruit-Kunden schätzen auch die Beratungskompetenz von biofruit hinsichtlich Category-Management, Produktinszenierung, Produktpräsentation und Verkostung. So gelingt, was nicht nur der inhabergeführte mittelständische Lebensmitteleinzelhandel schätzt, sondern auch die großen Supermarktketten wünschen: zukunftssichere Konzepte und deren Umsetzung in der Vermarktung von Premium-Bio-Produkten.

Einzigartig ist das Commitment der biofruit GmbH: höchste Verpflichtung gegenüber Erzeugern und Handelspartnern, individuelle und flexible Lösungen sowie intensives persönliches Engagement. Das Resultat: Premium-Bioprodukte, die neue Maßstäbe setzen, verlässliche Handelsbeziehungen und erfrischende Konzepte für eine hohe Kundenbindung an die biofruit-Eigenmarken sowie höchste Aufmerksamkeit und belebende Kaufanreize für den Konsumenten. Für biofruit ist Verlässlichkeit das oberste Gebot, die sich in einer erlebbaren Sorgfalt ausdrückt – im Umgang mit der Natur, mit Lebensmitteln, mit Handelspartnern und dem Konsumenten, der das beste Bio-Obst und Bio-Gemüse erwerben kann, was auf dem Markt zu bekommen ist – köstlich, fein, edel und verantwortungsbewusst produziert für maximalen Genuss.

Weitere Artikel aus diesem Newsroom



XING-Expertendialog mit Lorbetzki & Berg

Wissen rund um Unternehmensfinanzen, Risikovorsorge und Steueroptimierung. Die XING-Regionalgruppe Köln startet ein neues Veranstaltungsformat, den XING-Expertendialog. In anderen Metropolen hat sich diese Vortrags- und Gesprächsreihe…




Ethik Society zeichnet Koppe aus

Ethik Society zeichnet Koppe Apparatebau aus Goslarer Unternehmen engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die in…













Ethik Society zeichnet MF CONSULTS aus.

Herforder Unternehmen engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die in Herford ansässige MF CONSULTS wurde jüngst…




Verantwortung als Lebensprinzip.

Neues Akademiekonzept: Bernd Kiesewetter vermittelt Wissen, Lebenseinstellungen und Haltungen rund um das Thema Verantwortung. Wer Verantwortung für Mitarbeiter, ein Unternehmen oder seine Familie übernimmt, muss…



Ethik Society zeichnet Ines Zabel aus

Stralsunder Unternehmerin engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die Stralsunder Unternehmerin Ines Zabel wurde jüngst für…



Neue Struktur bei dahm international.

Christian Hausser wird Head of Charter. Das international tätige Yacht-Brokerage- und Yacht-Charter-Unternehmen dahm international stellt sich neu auf. Künftig wird Christian Hausser den kompletten Bereich…



























Ethik Society zeichnet Markus Euler aus

Vertriebstrainer engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Markus Euler wurde jüngst für sein ethisches Handeln und…




















„Wir behüten Kinder“

VPK startet Kampagne zur Stärkung der Erziehungshilfen. Unter dem Motto „Wir behüten Kinder“ hat der Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e….














Ethik Society zeichnet corsensys aus

Neckartailfinger Geschäftsfrau engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis Das Trainings-, Coaching- und Beratungsunternehmen corsensys, vertreten durch…















Peter Moretti kehrt zurück

Varietee im Galileo-Park geht in die zweite Runde Peter Moretti gilt als Ausnahmekünstler. Bereits im März dieses Jahres hat er mit seinem „Super-Tell-Schuss“ die Besucher…



Kinder zu Sportlern machen

Kinderlachen und CRAFT Sportswear fördern Vereinsmitgliedschaften Bereits seit vielen Jahren unterstützt der gemeinnützige Verein Kinderlachen bundesweit sportliche und gesundheitsfördernde Maßnahmen für sozial benachteiligte Kinder und…