Nie wieder Heizkostenschock

Das rockt! Sparsam und klimaschonend heizen mit Strom. Das Start-up Bioheatplus bietet verlässliche innovative Lösung. Quelle: Bioheatplus GmbH - South_agency.

Wohnungswirtschaft startet Nachtspeicheröfen-Ersatz mit innovativer Elektroheizung und Contracting-Partner Mieter, Eigentümer und Kostenträger profitieren gleichermaßen.

Wohnkostentreiber Nr. 1 sind und bleiben die Heizkosten. für Mieter und Eigentümer besonders bitter sind Nachtspeicheröfen. Wohnungswirtschaft hat endlich eine wirtschaftliche Lösung. Nach 4-Wochen-Vergleichstest attestiert Deutscher Energiekonzern der innovativen Start-up Bioheatplus-Elektroheizung über 50% geringeren Energieverbrauch.

Riesiger Heizungssanierungsstau in Tausenden von Wohnsiedlungen. Besonders bitter ist die Situation für die Bewohner. Eigentümer und Kostenträger der 1,6 Millionen Wohnungen, die noch immer allein in Deutschland mit hoffnungslos stromfressenden Nachspeicheröfen geheizt werden. Hier betragen die Heizkosten oft ein Drittel bis zur Hälfte der Mietkosten. Für den Ersatz der in diesen Wohnungen eingesetzten ca. 8 Millionen Nachtspeicheröfen gab es bislang keinerlei wirtschaftliche Lösung.

Start-up und Klimaschutz-Elektroheizung Bioheatplus löst dieses gesellschaftliche Problem. Wohnungswirtschaft setzt jetzt auf diese Erfindung. Contracting-Partner übernimmt sämtliche Kosten für Nachtspeicher-Entsorgung, neue Heizanlage und Installation gegen fairen, längerfristigen Energieliefervertrag.