Neues Studio bei münchen.tv: „münchen heute“

Quelle: obs/München Live TV Fernsehen GmbH & Co. KG/Christoph Winschuh

Die positiven Neuigkeiten überschlagen sich bei münchen.tv: Der HD-Start im Netz der Vodafone Kabel Deutschland als erster Regionalsender in Deutschland, eine supererfolgreiche, tägliche Wiesn-Live Sendung und die neue Homepage www.muenchen.tv mit über 50% zusätzlichen Besuchern in den ersten Tagen des Oktoberfestes.

Und genauso geht es auch nach der Wiesn weiter: während des Oktoberfests wurden die Sendestudios aufwendig umgebaut – nach den Entwürfen des bekannten Studio-Designers Thomas Armster, der bereits diverse Studiodekorationen für ARD, ZDF und große Privatsender entworfen und dafür zahlreiche Preise gewonnen hat.

Die beliebte tägliche Nachrichtensendung ‚münchen heute‘ sowie erfolgreiche Talk-Formate wie das Stadtgespräch und die Sport Arena werden ab 05.10.2015 um 18 Uhr in völlig neuem Glanz erstrahlen. Großen Wert wurde bei der Neugestaltung auf ein transparentes Lichtdesign und eine flexible Farbgestaltung gelegt. Dies wird unter anderem durch den Einsatz farblich variabler LED Elemente, hinterleuchteter Großflächendias und einer großen Monitorwand erreicht. Darüber hinaus wird durch vielfältige Motive ein intensiver Bezug zur Stadt München hergestellt.

Geschäftsführer Christoph Winschuh verspricht eine große Veränderung: „Für uns ist es konsequent, nach dem erfolgreichen Start von „münchen.tv HD“ weiter in die Qualität der Bilder zur investieren. Wir freuen uns sehr darauf, unser beliebtes Programm in einem hochmodernen Ambiente zu präsentieren und wir sind sehr auf das Feedback unserer Zuschauer gespannt.“