Müller bucht Special Ads-Kampagne bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“

(c) Mediengruppe RTL Deutschland GmbH

Bis zum Point of Sale nimmt Müller die RTL-Erfolgsshow in diesem Jahr mit und ist bereits zum fünften Mal treuer Begleiter der Dschungelstars. Pünktlich zum Start der zehnten Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ am 15. Januar, zieht auch „Froop“ in das Umfeld des Dschungels ein. Die gebuchte 360°- Kampagne reicht über umfangreiche Special Ads bis an den Point of Sale. Für die Jubiläumsstaffel putzt sich der Fruchtjoghurt aus dem Hause Müller besonders heraus: Die „Froop“-Becher kommen im Dschungel-Design ins Kühlregal, dabei versteckt sich in elf Dschungel-grün eingefärbten Bechern ein Stern und ein Geldpreis in Höhe von 10.000 Euro. Die Promotion wird staffelbegleitend im Handel umgesetzt.

Lars-Eric Mann ist seit Juni 2006 Verkaufsdirektor Solutions bei IP Deutschland.

Die Froop-Marken-Promotion ist gemeinsam mit Medienvermarkter IP Deutschland entstanden, ebenso wie das umfangreiche Special Ads-Paket, bestehend aus individuellen Pre-Splits und Programm-Splits bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Flankierend hat Müller individuelle TV-Spots im Dschungel-Look entwickelt, die ab dem 27.12.2015 bei RTL und VOX auf die PoS-Aktion aufmerksam machen.

Florian Weber, Marketing Manager Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG: „Mit unserer neuen Star-Promotion intensivieren wir die enge, werbliche Zusammenarbeit mit dem Top-Format Dschungel-Camp und sprechen gezielt die Fans von ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ an. Damit bringen wir mit Froop die Dschungelprüfung an den POS und aktivieren unsere Käufer.“

Lars-Eric Mann, Verkaufsdirektor Solutions bei IP Deutschland: „Müller ist zu einer echten Größe unter den Dschungel-Marken geworden und spielt mit ‚Froop! die Sternenaktion perfekt bis hin zum Kühlregal. Das zeigt was alles möglich ist, wenn starke Formatmarken auf starke Consumer Brands treffen.“