Mediengruppe RTL Deutschland stärkt Digitalinhalte und Diversifikation

Foto: Jan Wachtel. Fotorechte (c): Axel Springer Verlag.

Die Mediengruppe RTL Deutschland nimmt strategische Neuerungen in ihrem Managementteam vor: Jan Wachtel, zur Zeit Chief Operating Officer der BILD-Gruppe und Managing Director Digital, wechselt zum 01.05.2017 als Chief Digital Content Officer und Geschäftsführer RTL interactive zur Mediengruppe RTL. Zugleich wird der bisherige RTL interactive Geschäftsführer Marc Schröder als Chief Strategy Officer die neu eingerichtete Einheit Strategie und Diversifikation der Mediengruppe RTL übernehmen. Jan Wachtel und Marc Schröder berichten an Geschäftsführerin Anke Schäferkordt.

Als Geschäftsführer RTL interactive wird Jan Wachtel künftig die Verantwortung für die digitalen Inhalte der Mediengruppe RTL auf allen Online- und Mobile-Plattformen tragen. Hierzu gehören vor allem die Video-on-Demand-Angebote unter der Marke TV NOW, diverse Verticals wie wetter.de bis hin zu Clipfish und weitere Video-Angebote. Matthias Büchs, derzeit Bereichsleiter Online/Mobile bei RTL interactive, hatte sich im Vorfeld der Neuordnung entschlossen, das Unternehmen zum Jahresende zu verlassen und eine neue unternehmerische Herausforderung anzunehmen.

Als Verantwortlicher für Strategie und Diversifikation im Führungsteam der Mediengruppe RTL Deutschland leitet Marc Schröder neben den Bereichen Strategische Unternehmensentwicklung/M&A und Smart Data die Diversifikationsgeschäfte, und hier vor allem die Beteiligungen im E-Couponing-Geschäft mit den Angeboten Sparwelt und gutscheine.de.

Anke Schäferkordt zu den Managementänderungen in der Mediengruppe RTL: „Mit Jan Wachtel ist es uns gelungen, für unsere digitalen Inhalte einen ausgewiesenen Experten zu gewinnen, dessen Aufgabe es sein wird, unser digitales Portfolio weiter zu entwickeln und auszubauen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm. Marc Schröder wird in seiner neuen Funktion den für die Entwicklung der Mediengruppe RTL wichtigen Bereich der Strategie & Diversifikation nachhaltig stärken. Matthias Büchs danke ich ausdrücklich für seinen großen Beitrag zum Ausbau unseres Digitalgeschäfts und wünsche ihm für seinen weiteren Weg von Herzen alles Gute.

Jan Wachtel zu seinem Wechsel: „Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit meinen neuen Kollegen die Entwicklung der digitalen Inhalteangebote der Mediengruppe RTL voranzutreiben, die im Bewegtbildbereich über die profiliertesten Marken in Deutschland verfügt.“

Marc Schröder, 46, zu seiner neuen Aufgabe: „Die Bereiche Strategie und Diversifikation der Mediengruppe RTL stehen vor sehr wichtigen Herausforderungen, auf die ich mich gemeinsam mit unseren Experten in der nächsten Zeit mit höchster Priorität konzentrieren werde.“

Jan Wachtel, 37, verantwortet als COO derzeit die Leitung, Steuerung und Organisation der Betriebsprozesse der BILD-Gruppe, und zwar übergreifend für Print und Digital. Als Managing Director Digital gehören zudem die Produktentwicklung, Qualitätssicherung und Technik zu seinem Aufgabenbereich. Zuvor war Wachtel Verlagsleiter bei der WAZ, heute Funke Mediengruppe, sowie Referent der BILD-Verlagsgeschäftsführung.

Matthias Büchs, 52, wechselte 2007 von Super RTL zu RTL interactive und verantwortete dort das Online-Portfolio. Zu seinen Aufgaben gehörte u.a. der Aufbau von TV NOW zu einer der führenden Mediatheken in Deutschland und die erfolgreiche Entwicklung verschiedener Verticals wie wetter.de oder kochbar.de.

Zur Mediengruppe RTL Deutschland gehören die Free-TV-Sender RTL, VOX, n-tv, RTL NITRO und RTL plus sowie die Beteiligungen an SUPER RTL und RTL II. Im Pay-TV ergänzen RTL Crime, RTL Passion, RTL Living, GEO Television und RTL International das Senderangebot. Über das Bewegtbildangebot TV NOW sind die Senderinhalte zusätzlich auch zeitversetzt abrufbar. Mit n-tv.de bietet das Unternehmen eines der erfolgreichsten digitalen Nachrichtenangebote und mit RTL.de eine der reichweitenstärksten TV-Sites in Deutschland. Zusätzlich setzt die Mediengruppe RTL im Netz auf Bewegtbild-Plattformen wie Clipfish. Das Web-Portfolio erreicht so rund 30 Millionen Unique User im Monat. Die Sender- und Formatsites verzeichnen darüber hinaus insgesamt über 29 Millionen Fans bei Facebook. Das Unternehmen RTL interactive betreibt die Geschäftsfelder Online/Mobile/Teletext/IPTV sowie Media Services und erschließt neue digitale Aktionsfelder für die Mediengruppe RTL. Die Broadcast- und Produktionsaktivitäten sowie die technischen Dienstleistungen der Gruppe verantwortet das Unternehmen CBC. Gesellschafter der Mediengruppe RTL Deutschland mit Hauptsitz in Köln ist die RTL Group mit Sitz in Luxemburg. Die RTL Group gehört mehrheitlich zum internationalen Medienkonzern Bertelsmann.