Manager. Persönlichkeiten. Mittelstand. Christian von Stetten

Deutsches Business TV bietet ein exklusives TV-Format für Führungskräfte und Persönlichkeiten mittelständischer Unternehmer in Deutschland. In einer unserer ersten TV-Reportagenreihe: Manager. Persönlichkeiten. Mittelstand. haben wir exklusiv Christian Freiherr von Stetten, CDU/CSU Diplom-Betriebswirt (FH), Selbständiger Unternehmer einen ganzen Tag lang begleitet und erstaunliches über den Vollblutspolitiker und Unternehmer erfahren.

Steckbrief: Christian Freiherr von Stetten, CDU/CSU Diplom-Betriebswirt (FH), Selbständiger Unternehmer

Geboren am 24. Juli 1970 in Stuttgart.
Im Jahr 1994 Existenzgründer noch während des Betriebswirtschaftsstudiums und seit 1996 geschäftsführender Gesellschafter des eigenen Unternehmens in Künzelsau. Gründung von Tochtergesellschaften in den Jahren 1997 und 1999. Geschäftsführender Gesellschafter der Stetten Bau GmbH sowie Aufsichtsratsvorsitzender der Schloß Stetten Holding AG. Bundestag: Seit 2002 direkt gewählter Abgeordneter des Bundestagswahlkreis Schwäbisch Hall – Hohenlohe (52,3 % Stimmenanteil); Mitglied im Vorstand der CDU/CSU Bundestagsfraktion; Mittelstandspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion; Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand (PKM) der CDU/CSU Bundestagsfraktion; Vorsitzender der Finanzkommission der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Ehrenamtliche kommunalpolitische Tätigkeit: 1989 bis 1999 Ortschaftsrat in Künzelsau-Kocherstetten; seit 1994 Stadtrat der Kreisstadt Künzelsau; seit 1994 Kreisrat des Hohenlohekreis; seit 2013 Regionalrat der Region Heilbronn-Franken. Ehrenamtliche Funktionen in der Jungen Union: 1990 bis 1999 Kreisvorsitzender Hohenlohekreis; 1994 bis 2002 Mitglied im Landesvorstand; 1998 bis 1999 Mitglied im Deutschlandrat; 1999 bis 2002 Bezirksvorsitzender des Regierungsbezirkes Nordwürttemberg. Ehrenamtliche Funktionen in CDU-Vereinigungen: 2003 bis 2008 Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Baden-Württemberg (MIT); seit 2009 Bundesvorstands- und  Präsidiumsmitglied der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT); seit 2005 Bundesvorstandsmitglied der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU/CSU (KPV). Ehrenamtliches Engagement: Verwaltungsratsvorsitzender der Künzelsauer Burgfestspiele sowie Vorstands- und Beiratsmitglied von mehreren Hohenloher Vereinen und gemeinnützigen Stiftungen. Ehrenkonsul der Republik Malediven. “Tauberfränkischer Kommandeur 2012″ des Bundeswehr Transporthubschrauberregiments 30 in Niederstetten.

Mitglied in der Steuerungsgruppe des Parlamentarischen Beirats des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen,  Mitglied in der Afrika-Stiftung Berlin und Stiftungsrat des Hohenlohekreises und der Stadt Künzelsau zur Förderung der Reinhold-Würth-Hochschule Künzelsau.