MADE FOR GERMANY – Lavazza

100 Jahre Keffeeerfahrung für optimale Arbeitsmethoden. Tradition und Innovation gehen bei Lavazza seit Jahren Hand in Hand.

Deutschland gehört weltweit zu den konkurrenzfähigsten Industriestandorten der Welt, dass dies aber auch in Zukunft so bleibt, bedarf enormer Anstrengungen. Es hat sich rumgesprochen, der „German“ Mittelstand ist eine der tragenden Säulen unser Marktwirtschaft und wird auch zukünftig – immer mehr an Bedeutung gewinnen. Mit dem Siegel „Made for Germany“ würdigt Deutsches Business TV, Unternehmen die den Standort Deutschland stärken und sich mit Ihrem Handeln und Ihren Aktivitäten verdient gemacht haben.

Weitere Informationen zu Lavazza

Bei Lavazza wird Qualität nicht „kontrolliert“, sondern „geschaffen“. Tagtäglich gibt jeder engagierter Mitarbeiter sein Bestes, um vollendeten Kaffeegenuss zu gewährleisten. Dieser einfachen Maxime verdankt der Lavazza Kaffee seine gleichbleibend höchste Güte.

Lavazza-Mitarbeiter lieben ihre Arbeit und geben stets ihr Bestes. Moderne Techniken werden bei Lavazza auf innovative Weise angewendet: Dies war schon immer die Basis der Arbeitsmethode, seit Luigi Lavazza seinerzeit die modernste Rösterei der Welt baute und eine völlig neue Art der Verpackung erfand, so dass größere Mengen qualitativ besseren Kaffees länger gelagert und weiter verschickt werden konnten.

Unser Team im Bereich Forschung & Entwicklung bürgt tagtäglich für höchste Lavazza-Qualität. Hochqualifizierte Fachkräfte entwickeln und warten die Technik, die jeden Produktionsschritt exakt überwacht – bis zu dem Moment, in dem der Kaffee in die Tasse gelangt.

Weitere Artikel von Lavazza auf Deutsches Business TV.