Lars Reppesgaard erweitert Digitalkompetenz des Faktenkontors

Quelle: DBTV

Lars Reppesgaard verstärkt ab sofort das Team des Faktenkontors. Die Hamburger Kommunikationsberatung baut damit ihre Digital-Kompetenz weiter aus. Der Journalist und Autor des Buches „Das Google-Imperium“ arbeitete zuletzt vier Jahre lang als Senior Consultant für eine auf Digitale Transformation spezialisierte Unternehmensberatung.

Der in Oslo geborene Reppesgaard wird sowohl für die Agentur-eigene Redaktion schreiben als auch als Berater Kunden des Faktenkontors bei Digitalprojekten unterstützen. „Durch seine langjährige Erfahrung als Wirtschaftsjournalist und seine Fachkompetenz im Bereich Digitale Transformation ist Lars Reppesgaard eine ideale Ergänzung für unser Team“, sagt Dr. Roland Heintze, Geschäftsführender Gesellschafter des Faktenkontors. „Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für uns gewinnen konnten.“

Reppesgaard arbeitete 15 Jahre lang erfolgreich als freier Journalist mit den Schwerpunkten Wirtschaft und Technologie, schrieb in dieser Zeit unter anderem für die Wirtschaftswoche, das Handelsblatt, die Süddeutsche Zeitung und die Financial Times Deutschland. 2008 veröffentlichte er sein vielbeachtetes Buch „Das Google-Imperium“.

2011 wechselte Reppesgaard vom Journalismus in die Unternehmensberatung. Innerhalb von vier Jahren leitete er rund 30 Kommunikations- und Strategie-Projekte, unter anderem für große Automotive-, Luftfahrt-, Finanz- und Handelsunternehmen. Er half seinen Kunden dabei, die Potenziale der Digitalen Vernetzung zu nutzen, entwickelte Social-Media-Kampagnen und Content-Marketing-Strategien.

Im Faktenkontor kann Lars Reppesgaard nun seine beiden Kernkompetenzfelder miteinander verbinden: „Mich reizt es, das Beste aus beiden Welten zu kombinieren, um in einem schlagkräftigen Unternehmen für Kunden die optimalen Kommunikationslösungen für das digitale Zeitalter zu entwickeln“, so Reppesgard.

Faktenkontor ist der Berater für Unternehmens- und Vertriebskommunikation. Branchenerfahrene Experten unterstützen Unternehmen aus Finanzdienstleistung, Gesundheitswirtschaft, sowie der Beratungs- und Technologie-Branche darin, ihre Zielgruppen über klassische und digitale Medien sowie im persönlichen Kontakt zu erreichen. Neben Medienberatung gehören Konzeption und Umsetzung von Kampagnen sowie Social-Media-Strategien zum Leistungsspektrum. Das Faktenkontor ist zertifiziertes Mitglied der Gesellschaft der führenden PR- und Kommunikationsagenturen (GPRA) und zertifiziertes Mitglied des Hamburger Consulting Club e.V. (HCC).