Newsroom-Service

KFM Deutsche Mittelstand AG

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer – Die „Ferratum Capital Germany-Anleihe“ (UPDATE)

(c) KFM AG.

8,00%-Ferratum Capital Germany-Anleihe wird weiterhin als „attraktiv (4 von 5 möglichen Sternen) eingestuft.

In ihrem aktuellen Mittelstandsanleihen-Barometer zur 8,00%-Anleihe der Ferratum Capital Germany GmbH (A1X3VZ) kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG zu dem Ergebnis, die Anleihe weiterhin als „attraktiv“ (4 von 5 möglichen Sternen) einzustufen.

Die Ferratum Capital Germany GmbH ist Anleihe-Emittentin und Teil der Ferratum Group. Als 100%-ige Tochter der finnischen Ferratum Oyj übernimmt sie Finanzierungs- und interne Dienstleistungsfunktionen für die Gruppen-Gesellschaften.

Die Ferratum Group bietet als Pionier für mobile Mikrokredite in Europa Privatpersonen kurzlaufende Verbraucherkredite. Die Kunden von Ferratum können online – zum Beispiel per Smartphone – Verbraucherkredite in Höhe von 5 bis 3.000 Euro beantragen. Die Laufzeit der Finanzierung beträgt je nach Produkt zwischen einer Woche und 36 Monaten. Es werden die drei Produkte MicroLoan, PlusLoan und Credit Limit angeboten, wobei MicroLoans die klassischen Kurzzeit-Mikrokredite darstellen. Der Kreditprozess von Ferratum basiert auf einem eigenentwickelten software-basierten Scoring-Modell, das die Kreditwürdigkeit des potenziellen Kunden bewertet. Nach Unternehmensangaben dauert eine Kreditentscheidung nur bis zu fünf Minuten.

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 2005 ist Ferratum kontinuierlich, profitabel und schnell gewachsen: Das von Gründer Jorma Jokela geführte Unternehmen hat zum Jahresende 2016 etwa 1,6 Millionen aktive Kunden und ist in 23 Ländern weltweit tätig (Vj.: 1,2 Mio. aktive Kunden in 23 Ländern). Der geografische Fokus liegt dabei im europäischen Raum.

Hohes Umsatz- und Ergebniswachstum bei einer leicht rückläufigen EBT-Marge

Die im März veröffentlichten vorläufigen Zahlen für das Jahr 2016 zeigen ein andauernd profitables Wachstum: Der Umsatz konnte um 38,8% auf 154,1 Mio. Euro gesteigert werden (Vj.: 111,0 Mio. Euro). Das Wachstum resultiert insbesondere aus den beiden in 2014 eingeführten Produkten PlusLoan und Credit Limit, welche für die Kunden höhere Kreditvolumina und längere Vertragslaufzeiten ermöglichen. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) konnte auf 14,7 Mio. Euro (Vj.: 12,4 Mio. Euro) bei einer leicht verminderten EBT-Marge von 9,6% (Vj.: 11,2%) gesteigert werden. Hintergrund des Rückgangs ist die schwache Margenentwicklung des Produktes PlusLoan in Folge hoher Marketingkosten bei der Etablierung des Produktes in neuen Märkten.

Breiter Finanzierungsmix aus hohem Eigenkapital, mehreren Anleihen und Kundeneinlagen aus dem Bankgeschäft

Im Februar 2015 konnte die Ferratum Group ihr Börsendebüt erfolgreich abschließen. Der Börsengang hat das Eigenkapital des Unternehmens um nahezu 50 Mio. Euro erhöht. In Folge der erfolgreichen Geschäftsjahre 2015 und 2016 konnte das Eigenkapital auf 87,9 Mio. Euro erhöht werden. Die Ferratum Group weist in 2016 eine Eigenkapitalquote von 29,7% aus. Die Eigenkapitalquote liegt damit – trotz der wachstumsbedingt erhöhten Kapitalbindung und der Bilanzverlängerung durch das Einlagengeschäft – bei einem Vielfachen der branchenüblichen Eigenkapitalquote im Banken-Bereich. Neben der Eigenkapitalbasis finanziert sich die Ferratum Group aktuell durch drei EUR-Anleihen und eine PLN-Anleihe im Gesamtvolumen von 79,6 Mio. Euro.

Die Ferratum Bank bietet seit Anfang 2016 Festgeld- und Termingeldkonten mit Einlagenzinsen zwischen 0,50% p.a. und 1,25% p.a. an. In 2016 konnten die Kundeneinlagen bereits auf 101,4 Mio. Euro erhöht werden. Die zusätzliche Liquidität dient der Ausweitung des Kreditportfolios und damit dem weiteren organischen Wachstum des Unternehmens.

Ferratum Capital Germany-Anleihe mit Laufzeit bis 2018

Die im Oktober 2013 emittierte Mittelstandsanleihe der Ferratum Capital Germany GmbH hat einen Zinskupon von 8,00% p.a. und eine Laufzeit bis zum 21.10.2018. Im Rahmen der Anleiheemission wurden insgesamt 25 Mio. Euro platziert. Die Mittel der Anleihe dienten unter anderem der Wachstumsfinanzierung für den Markteintritt in weitere Länder. Eine vorzeitige Kündigung der Anleihe durch die Emittentin ist in den Anleihebedingungen nicht vorgesehen. Die Muttergesellschaft der Ferratum-Gruppe, die Ferratum Oyj (vormals JT Family Holding Oy), hat die Zins- und Rückzahlung der Anleihe unwiderruflich garantiert.

Fazit: Attraktive Bewertung

Die Ferratum Group hat zum Ziel, eine führende mobile Bank zu werden. Die Gruppe besetzt als Pionier den Markt, Verbraucherkredite ausschließlich über das Internet zu vergeben (Pure-Online-Ansatz). Durch das eigenentwickelte software-basierte und lernende Scoring-Modell, das die Kreditwürdigkeit des potenziellen Kunden bewertet, weist das Geschäftsmodell eine nachhaltige Skalierbarkeit auf.

Ferratum wächst entsprechend nachhaltig hochprofitabel. Die geplanten Wachstumsschritte – sowohl regional als auch hinsichtlich der Produkte – wurden folgerichtig umgesetzt. Die Finanzierungsbasis wurde durch das Einlagengeschäft über die Ferratum Bank plc und den Verkauf von Forderungspaketen (Ferratum P2P) verbreitert.

Aufgrund der nachhaltig hohen Ertragskraft und Solidität der Ferratum-Gruppe, des weiteren erwarteten Wachstums, der erweiterten Refinanzierungsbasis, der zusätzlichen Zins- und Rückzahlungsgarantie der Muttergesellschaft und der attraktiven Rendite von 4,27% p.a. (auf Basis des Kupons von 8,00% p.a. und auf Kursbasis 105,50% am 20.03.2017 bis zum Ende der Laufzeit am 21.10.2018) bewerten wir die Anleihe der Ferratum Capital Germany GmbH als weiterhin „attraktiv“ (4 von 5 möglichen Sternen).

Pressekontakt: KFM Deutsche Mittelstand AG, Rathausufer 10 – 40213 Düsseldorf. Tel: + 49 (0) 211 21073741, Fax: + 49 (0) 211 21073733. Mail: info@kfmag.de, Web: www.kfmag.de, www.deutscher-mittelstandsanleihen-fonds.de.

Weitere Artikel aus diesem Newsroom



















4,50%-Hörmann-Anleihe.

Die „4,50%-Hörmann-Anleihe“.

In ihrem aktuellen KFM-Barometer zur 4,50%-Anleihe der Hörmann Industries GmbH (WKN A2AAZG) kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG zu dem Ergebnis, die Anleihe aufgrund der…








FanAward

Halbzeit beim Ford FanAward 2017.

Die Bewerbungsphase des Ford FanAward 2017 – der Online-Wettbewerb für alle Ford Fans – hat Halbzeit. Bereits 54 Bewerbungen sind in den verschiedenen Kategorien eingegangen….






















Die „5,50%-PORR-Hybrid-Anleihe“

5,50%-PORR-Hybrid-Anleihe wird als „durchschnittlich attraktiv“ (3 von 5 möglichen Sternen) eingeschätzt. In ihrem aktuellen Mittelstandsanleihen-Barometer zur PORR-Hybrid-Anleihe 2017 (A19CTJ) kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG…








Drei Jahre erfolgreicher KFM-Fonds

Video – Steigende Nachfrage für solide Mittelstandsanleihen. Eine positive Zwischenbilanz zieht die KFM Deutsche Mittelstand AG, Düsseldorf, für ihren Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2), der…










FONDS

GEWA Gläubigerversammlung

Nachdem die GEWA 5 to1 GmbH & Co. KG den Insolvenzantrag gestellt hatte, bündeln die Anleihegläubiger ihr Interesse, um einen neuen unabhängigen Gläubigervertreter zu bestellen….
















Die „6,25%-Hörmann Finance-Anleihe“

6,25%-Hörmann Finance-Anleihe wird auf „durchschnittlich attraktiv“ (3 von 5 möglichen Sternen) herabgestuft In ihrem aktuellen KFM-Barometer zur 6,25%-Anleihe der Hörmann Finance GmbH (WKN A1YCRD) kommt…



Die „4,875%-UBM-Anleihe“ (UPDATE)

4,875%-UBM-Anleihe wird weiterhin als „durchschnittlich attraktiv“ (3 von 5 möglichen Sternen) eingeschätzt In ihrem aktuellen KFM-Barometer zur 4,875%-Anleihe der UBM Development AG (WKN A1ZKZE) kommt…



Die „4,25%-UBM-Anleihe“ (UPDATE)

4,25%-UBM-Anleihe wird weiterhin als „durchschnittlich attraktiv“ (3 von 5 möglichen Sternen) eingeschätzt In ihrem aktuellen KFM-Barometer zur 4,25%-Anleihe der UBM Development AG (WKN A18UQM) kommt…







Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS (A1W5T2) wird auf aktuelle gesetzliche Richtlinien angepasst und Heemann Vermögensverwaltung GmbH wurde zum Fondsmanager berufen Düsseldorf, 19. September 2016 – Dieser Tage…











KFM BREXIT Spezial

Am letzten Donnerstag haben die Briten per Volksentscheid mit einer knappen Mehrheit von 51,9% für den Austritt aus der Europäischen Union gestimmt. Die Wahlbeteiligung lag…






Rendite „Made by Mittelstand“

Die richtige Auswahl ist entscheidend! Der Markt für Mittelstandsanleihen wird seit Beginn des Jahres von Negativmeldungen gänzlich überschattet. Im Fokus nahezu jeder ausführlichen Berichterstattung zu…


Rendite „Made by Mittelstand“

Die richtige Auswahl ist entscheidend! Hier TV-Beitrag ansehen! Der Markt für Mittelstandsanleihen wird seit Beginn des Jahres von Negativmeldungen gänzlich überschattet. Im Fokus nahezu jeder…