Kare holt Mayk Azzato für neue TV-Kampagne

Quelle: Mayk Azzato

„Spaß am Wohnen“ – unter diesem neuen Slogan steht der aktuelle Kare-TV-Spot mit imageträchtigen Bildern, der Einbindung von Premium- Handelspartnern und einem „call to action“ für den Endverbraucher im Finale. Die Ausstrahlung startet am 03. Oktober 2015, der 25-Sekünder läuft auf den quotenstarken Sendern PRO7, Sat.1, K1 und sixx. Die Möbel-Marke investiert dieses Jahr zum zweiten Mal in eine TV-Kampagne über drei Wochen. Kare holte für die kreative Umsetzung den Foto- und Video-Künstler Mayk Azzato.

Die Kare Kreativen zeigen, wie Spaß am Wohnen geht: mit Kare Möbeln, verschiedenen Charakteren und einer Schnittfolge voller ansteckender Lachszenen. Der Spot steht für das Erbgut der Marke seit 1981, die sich als frecher, mutiger und einfallsreicher als andere definiert. Kare Wohnideen stehen für persönliche Freiheit, Individualität und tolles Design. Über den Herbst rollt das Möbelunternehmen die Kampagne mit angelehnten Motiven für Anzeigen und Online-Banner aus. Eine internationale Online-Version stellt Kare seinen Markenpartnern in 40 Ländern zur Verfügung. Ziele sind die Steigerung der Markenbekanntheit sowie erhöhte Frequenz auf allen Flächen.

„Nichts lag näher, als Spaß am Wohnen mit lachenden Menschen in Szene zu setzen“, erklärt Kare CEO Peter Schönhofen die Idee, der er gemeinsam mit einem Inhouse Team und Mayk Azzato ausgearbeitet hat. „Wir transportieren mit aufregenden Bildern ein entspanntes Lebensgefühl verbunden mit unseren Möbeln“, so Schönhofen.

Künstlerische Ausarbeitung durch Mayk Azzato Für die Umsetzung holten sich die Kare Macher Starfotograf und Videokünstler Mayk Azzato, der bereits prämierte Spots unter anderen für Jaguar Land Rover und Lufthansa First Class Privat Jet gedreht hat. Kare und Azzato arbeiteten bereits bei einer Fotoausstellung im Münchner Flagshipstore Kare Kraftwerk zusammen. „Peter Schönhofen und ich sind Macher Typen, wir verstanden uns auf Anhieb“, sagt Azzato.