Newsroom-Service

ŠKODA AUTO Deutschland GmbH

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

Jens Katemann neuer Leiter der SKODA Kommunikation.

Jens Katemann neuer Leiter der SKODA Kommunikation: Jens Katemann (42) übernimmt zum 1. April 2017 die Kommunikationsabteilung von SKODA AUTO in Mladá Boleslav. Quelle: Skoda Auto Deutschland GmbH.

Jens Katemann (42) übernimmt zum 1. April 2017 die Leitung der Kommunikationsabteilung von SKODA AUTO. In dieser Funktion berichtet er an den SKODA Vorstandsvorsitzenden Bernhard Maier.

Jens Katemann verfügt über langjährige Erfahrung in der internationalen Automobilindustrie und war zuletzt als Chefredakteur der deutschen Fachzeitschrift ,auto, motor und sport‘ tätig. In seiner neuen Funktion ist Jens Katemann für die weltweite Kommunikation der Marke verantwortlich. Er folgt auf Peik v. Bestenbostel, der die Leitung der Kommunikationsabteilung der Marke Volkswagen in Wolfsburg übernehmen wird.

Weitere Artikel aus diesem Newsroom


SKODA VISION X.

Urban Crossover-Studie feiert Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2018. Mit der Hybridstudie SKODA VISION X bietet der tschechische Automobilhersteller einen Ausblick auf die weitere Entwicklung…
















Produktionsstart für den SKODA OCTAVIA

Im Stammwerk Mladá Boleslav lief heute erstmals der umfangreich aufgewertete SKODA OCTAVIA vom Band. Mit neu gestalteter Front- und Heckpartie sowie hochmodernen Lösungen für Fahrerassistenzsysteme,…










SKODA baut YETI-Kapazitäten aus

Während der tschechische Automobilhersteller mit dem vor kurzem vorgestellten SKODA KODIAQ seine breit angelegte SUV-Offensive eingeläutet hat, erfreut sich der SKODA YETI – das erste…





Erste Detailaufnahmen des SKODA KODIAQ

Kurz vor der Weltpremiere des SKODA KODIAQ am 1. September in Berlin zeigt der tschechische Fahrzeughersteller Exterieurdetails seines neuen großen SUV-Modells. Diese vermitteln erstmals einen…






Veränderung im Vorstand bei SKODA

Klaus-Dieter Schürmann (52) übernimmt mit Wirkung zum 1. August 2016 im Vorstand von SKODA AUTO die Verantwortung für den kaufmännischen Bereich. Er folgt auf Winfried…