IVA ernennt May zum Geschäftsführer.

Martin May, ab 1. Oktober 2017 Geschäftsführer Pflanzenschutz im Industrieverband Agrar e. V. (IVA). Quelle: Industrieverband Agrar e.V.

Martin May (50) ist zum 1. Oktober 2017 zum Geschäftsführer Pflanzenschutz im Industrieverband Agrar e. V. (IVA) berufen worden. Er wird gleichzeitig erster Stellvertreter des Hauptgeschäftsführers Dr. Dietrich Pradt. May, der seit September 2009 für den IVA tätig ist, verantwortet weiterhin die Kommunikation des Wirtschaftsverbands.

Der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) vertritt die Interessen der agrochemischen Industrie in Deutschland. Zu den Geschäftsfeldern der 54 Mitgliedsunternehmen gehören Pflanzenschutz, Pflanzenernährung, Biostimulantien und Schädlingsbekämpfung. Die vom IVA vertretene Branche steht für innovative Produkte für eine moderne und nachhaltige Landwirtschaft.