Intelligente Systemlösungen machen das Bad zur Wohlfühlzone ohne Barrieren

Foto: epr/Schlüter-Systems

Ein sicherer bodengleicher Duschbereich, behagliche Temperaturen in kürzester Zeit, angenehmes und bequem steuerbares Licht – mit intelligenten Systemen aus einer Hand lässt sich das Badezimmer in eine komfortable Wellnesszone verwandeln. Den Duschbereich zu einem echten Unikat macht, wer Rahmen und beziehungsweise oder Rost der Entwässerungsrinne mit einer individuellen Lasergravur versieht, zum Beispiel mit einer Grafik oder einem Schriftzug.

EV-1015-014-027_ev_1015_schlueter-systems_02

Die bodengleiche Dusche ist ein zentraler Baustein eines solchen Bads. Sie ermöglicht den schwellenlosen Zugang und kann ebenso elegant wie funktional gestaltet werden. (Foto: epr/Schlüter-Systems)

Hierfür stehen bei Schlüter®-KERDI-LINE drei verschiedene Gravurarten zur Verfügung, die für zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten sorgen. Das Komplettsystem für den sicheren Bau einer barrierefreien Dusche bietet dank seiner großen Flexibilität für jede Einbausituation die passende Lösung. Für angenehme Temperaturen im Bad sowie in der Dusche sorgt die elektrische Temperierung Schlüter®-DITRA-HEAT-E. Sie erwärmt schnell und gezielt Boden- und Wandflächen: Mit einem modernen Touchscreen Regler können die Raumtemperatur sowie die Heizzeiten punktgenau eingestellt werden. Darüber hinaus ist mit DITRA-HEAT-E auch eine sichere Abdichtung und Entkopplung der Fliesen- oder Natursteinbeläge vom Untergrund gewährleistet.

Dank der geringen Aufbauhöhe eignet sich das System ideal für Sanierungs- und Renovierungsprojekte. Die LichtProfilTechnik Schlüter®-LIPROTEC setzt das attraktive und komfortable Bad gebührend in Szene: Innovative LED-Technologie, eingebettet in hochwertige Profile, erlaubt eine angenehme Beleuchtung in verschiedenen Lichttemperaturen und -farben und setzt gleichzeitig auch gestalterische Akzente, beispielsweise mit einer Lichtleiste im Wandbelag oder in der Dusche. Die farbigen LED-Module lassen sich dank einer App und eines Bluetooth Receivers bequem von jeder Raumposition aus bedienen. Wie gut sich barrierefreies Bauen und ästhetische Gestaltung kombinieren lassen, zeigt ein Musterbad von Schlüter-Systems in der Ausstellung der GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik in Iserlohn. Bauherren und interessierte Besucher können sich hier auf eindrucksvolle Weise von den Vorteilen eines bodenebenen Badezimmers aus einer Hand überzeugen.