Newsroom abonnieren

Der Kreditmarktplatz für den Mittelstand

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

Innovativer Qualitätsführer und 100% made in Germany

(c) creditshelf. Foto: Fabian Hensel.

Der deutsche Mittelstand genießt weltweit hohes Ansehen. Produkte mit dem Siegel „Made in Germany“ sind international sehr gefragt. Eines dieser Unternehmen ist die elektron systeme und Komponenten GmbH & Co. KG aus Weißenhohe im Herzen der Region um Nürnberg. Dieses technisch hoch flexible und mehrfach ausgezeichnete Unternehmen entwickelt Ideen, fertigt Produkte aus dem ganzen EMS-Leistungsspektrum und begeistert seine Kunden mit den optimalen Komponenten für technisch flexible Gesamtlösungen. „Es ist ein innovatives Unternehmen, das sehr schnell gewachsen ist und sich schnell dem Markt anpasst. Das muss man auch als Mitarbeiter − und das gefällt mir an der Firma“, so Harald Weiß, technischer Betriebsleiter von elektron systeme. Industrie 4.0 und Digitalisierung sind Themen, die heute nicht wegzudenken sind. elektron systeme jedoch weiß, dass es die Mitarbeiter sind, die das Unternehmen nachhaltig stärken. Deshalb setzen sie in vielen Bereichen auf die Handarbeit der einzelnen Fachkräfte. So gibt es z. B. in der THT Fertigung die Handbestückung der elektronischen Baugruppen. Widerstände, Transistoren, Stecker oder Ähnliches werden hier von Hand auf die Leiterplatte bestückt und anschließend in einer Schwalllötanlage durch eine Lötwelle verlötet. elektron systeme ist führend in seiner Branche und möchte die Anschaffung neuer Maschinen weiter ausbauen. Hohe Entwicklungskompetenzen und technologieintensive Herausforderungen sichern dem Unternehmen nicht nur auf Dauer einen Wettbewerbsvorteil, sondern kosten auch viel Geld.

(c) Quelle: DEUTSCHES BUSINESS.TV

Für diese Investitionen braucht das Unternehmen einen starken Partner wie creditshelf, der den Fortschritt des Unternehmens vorantreibt und dessen Entwicklungen mit zeitgemäßen Innovationen nachhaltig fördert. „Das A & O der Finanzierung ist ein Kooperationsnetzwerk […]. Man hilft sich untereinander. Man muss eine vernünftige finanzielle Basis haben, wenn man technologisch führend sein will. Man braucht die Partner, die einen begleiten und einen auf eine höhere Stufe heben. Um die hohen Anforderungen des Marktes meistern zu können, braucht es Maschinen, die den Mitarbeitern die Arbeit erleichtern können. Im Bereich Logistik haben wir ein System, den sog. OC-SCAN CCX von optical control, im Einsatz, welches das Zählen von Bauteilen übernimmt […]. Diese Baumaschinenzählmaschine erleichtert uns das Leben ungemein. Jede Rolle, die von der Linie abgerüstet wird, wird über diesen Zähler geschleust und so erfasst diese fortwährend die Bestände der Materialien − wir haben dadurch eine pemanente Inventur. Solche Investitionen sind sehr wichtig für uns, um technisch immer am Ball zu bleiben“, spricht Harald Weiß von elektron systeme.

Um in einem rasant wachsenden Markt mit immer höheren Anforderungen zu bestehen und trotzdem erstklassige Ergebnisse erzielen zu können, investiert elektron systeme immer wieder in die neusten Technologien. Nur so kann der Wettbewerbsvorteil ausgebaut und erhalten werden. Nehme man z. B. das AOI-System, ein optisches Inspektionssystem, welches noch in diesem Quartal durch einen moderneren Nachfolger ersetzt wird.

Die Firma elektron systeme hat für genau solche Investitionen den richtigen Partner gefunden, denn creditshelf bietet flexible Finanzierungsmöglichkeiten.

„Zum Thema Finanzierung haben wir mit der Firma creditshelf einen sehr guten und verlässlichen Partner bei uns im Hause, der uns in jeder Situation begleitet und fördert. Wir sind zu 100 Prozent zufrieden und können uns auf creditshelf verlassen. Dafür bedanke ich mich.“, so Harald Weiß.

elektron systeme bietet somit verschiedene Mehrwerte für EMS-Leistungen unterschiedlicher Anwendungsbereiche. Auch die technologisch führenden Marktteilnehmer der Branchen schätzen diese Leistungsvielfalt, Flexibilität und Lösungskompetenz des Anbieters aus der fränkischen Schweiz. Es sind diese Unternehmen, die den deutschen Mittelstand, auch über die Landesgrenzen hinaus, so beliebt machen und unsere Wirtschaft nachhaltig stärken.

Innovativer Qualitätsführer und 100% made in Germany

Seit 2009 besteht elektron systeme erfolgreich am Markt. Das Unternehmen deckt von der Fertigung bis hin zur Logistik das gesamte EMS-Leistungsspektrum ab und generiert durch eigene Innovation einen Mehrwert in jedem Schritt der Wertschöpfungskette.

Hier kostenloses Whitepaper downloaden.

PDF Download







* Pflichtfelder

Weitere Artikel aus diesem Newsroom




Die Zukunft der Bankfiliale

Die soziodemographischen Rahmenbedingungen im Bankgeschäft haben sich massiv verändert und werden dies auch weiterhin tun. Immer weniger Menschen suchen Bankfilialen auf, jüngere noch weniger als…










LOHR technologies GmbH

Lohr technologies ist ein innovativer Player in der Scharniertechnologie, in dem Bereich der Folgeverbundswerkzeuge sowie dem Bereich Feinstanztechnologie. Als relativ junges Unternehmen, das dauerhaft wettbewerbsfähig sein möchte und am…












STARAMBA.spaces

STARAMBA.spaces ist eine Social-VR-Plattform, die die Art und Weise revolutionieren soll, wie Stars und Marken mit ihren Fans kommunizieren. STARAMBA.spaces eröffnet eine völlig neue Welt…









creditshelf Breakfast.

creditshelf ist der digitale Mittelstandsfinanzierer in Deutschland. Der Anbieter innovativer Finanzierungslösungen wurde Ende 2014 gegründet und arrangiert schnell und effizient Kredite für mittelständische Unternehmen. Die…










Restructuring & Finance Yearbook 2017.

Liquidität bleibt wohl – zumindest in Europa – noch länger ein „freies Gut“. Gastbeitrag – Wieselhuber & Partner: Banken suchen Wachstumsquellen, Anleger neue Assetklassen und…






Der Kreditprozess im Online Direct Lending.

Gastbeitrag von Dr. Mark Währisch – Geschäftsführer bei creditshelf GmbH. Investoren und Mittelständler sind auf eine professionelle Kreditanalyse bei der Vergabe von Krediten über Online Direct…








Finanzierungsmonitor 2017.

Der deutsche Mittelstand hat Online-Betriebsmittelkredite bereits mehrheitlich auf dem Schirm. 64 Prozent der mittelständischen Unternehmen in Deutschland wissen von der Möglichkeit, Betriebsmittelkredite über den Anbieter…