Ideen, die Wellen schlagen

Wolfgang Merkle, Präsident Marketing Club Hamburg - Marketingkonferenz des DMV kommt 2019 nach Hamburg. Quelle: Deutscher Marketing Verband e.V.

Marketingkonferenz des DMV kommt 2019 nach Hamburg.

Für Querdenker, kreative Köpfe und innovative Strategen – die „Nationale JuMP Tagung“ (NJT) des Deutschen Marketing Verbandes e.V. vereint 2019 unter dem Motto „Ideen, die Wellen schlagen“ junge Marketing-Expertinnen und -experten aus ganz Deutschland in der Hansestadt Hamburg. Das Ziel: Netzwerken, neue Konzeptideen entwickeln und Horizonte erweitern!

Bereits zum 30. Mal laden JuMPs (Junior Marketing Professionals) aus einem der über 60 regionalen Marketing Clubs in Deutschland zur größten Fachkonferenz für Marketingexpertinnen und -expertin bis 35 Jahre. Diesjähriger Gastgeber ist der Marketing Club Hamburg e.V., der mit einem exklusivem Programm und hochkarätigen Partnern ein spannendes Event verspricht.

Der Abend des 21. März steht im Zeichen des Netzwerkens, Kennenlernen und entspannten Austausch, bevor es am Tag darauf ans Eingemachte geht: in kleinen Gruppen gilt es für reale Kunden aus Industrie und Wirtschaft spannende Marketing-Cases zu lösen und zielorientierte Handlungsempfehlungen zu erarbeiten, die anschließend regelmäßig von Unternehmen in die Praxis umgesetzt werden. Im interaktiven Workshop-Format entwickelt man so beispielsweise innovative Produktideen, neue Kommunikationsstrategien oder alternative Vertriebswege.

„Das NJT-Format hat sich zu einer einzigartigen Plattform für junge Marketingexperten aus ganz Deutschland entwickelt, auf der gemeinsam begeisternde Ideen und überzeugende Lösungsansätze erarbeitet werden. In Hamburg werden wir neben spannenden Vorträgen und inspirierenden Inputs junger kreativer Köpfe zudem ein ideales Umfeld für ein erfolgreiches Netzwerken bieten.“ sagt Prof. Dr. Wolfgang Merkle, Präsident des Marketing Club Hamburg.

Das beste Konzept des Tages wird am Ende von einer renommierten Jury mit dem „Best Concept Award“ gekürt und auf der großen NJT Gala am Abend mit Partnern und Sponsoren ausgiebig gefeiert. Am 23. März endet die NJT mit einem spannenden „Coffee & Learn“, bei dem in Keynotes und Kurzvorträgen gezielt Marketing-Impulse gesetzt werden und viele Ideen enthalten, die abermals Wellen schlagen – von Hamburg aus durch ganz Deutschland raus in die Welt.

„Wir sind sehr stolz bereits 12 spannende Workshop-Partner für unser Event gewonnen zu haben, darunter national bekannte Marken und Unternehmen, die das Stadtbild Hamburgs prägen. Insbesondere mittelständische Unternehmen nutzen die Gelegenheit, frische Impulse zu sammeln“, sagt Jan Hansen, Sprecher der JuMPs in Hamburg.

Unter den etwa 250 erwarteten Teilnehmern der Konferenz befinden sich neben den JuMPs der zahlreichen Marketing Clubs in Deutschland ebenfalls Studierende sowie Fach- und Führungskräfte aus Vertrieb, Kommunikation und Marketing bis 35 Jahre. Die NJT 2019 bietet somit insbesondere Unternehmen aus der Region die Möglichkeit, motivierte und erfahrene Marketers aus unterschiedlichsten Branchen für einen Tag an ihren Tisch zu holen, um sich neue Impulse, Ideen und Lösungen kreieren zu lassen.