Händler des Jahres!

Quelle: Lidl

Kunden wählen Lidl zum doppelten Gesamtsieger: Das Unternehmen gewinnt den Titel sowohl bei der Wahl zum „Händler des Jahres“ als auch zum „Webshop des Jahres“

Die deutschen Kunden sind sich einig: Lidl gehört bundesweit erneut zu den besten Handelsketten. Bei der Wahl zum „Händler des Jahres Deutschland“ wurde das Einzelhandelsunternehmen aus Neckarsulm zum Gesamtsieger über alle Kategorien gewählt – und das sowohl bei der Wahl zum „Händler des Jahres“ als auch im Bereich Online-Shops. Darüber hinaus belegte Lidl in der Kategorie „Discounter“ Lidl zum siebten Mal in Folge den ersten Platz. Dieses großartige Ergebnis beweist einmal mehr, dass Lidl in Sachen Kundenzufriedenheit die Maßstäbe in der Branche setzt.

Über 166.000 Kunden stimmten bei der größten Verbraucherumfrage Deutschlands ab, die das Beratungsunternehmen Q&A research&consultancy vom 1. April bis 30. September durchgeführt hat. Insgesamt wurden mehr als 350 Handelsketten von den Verbrauchern in 29 Kategorien auf ihre Qualität geprüft. Zur Wahl standen Handelsketten, die mindestens sieben Filialen in Deutschland führen. Zudem haben die Verbraucher auch die besten Online-Shops gewählt. Die „Webshop Awards“ wurden 2015 zum ersten Mal verliehen, ebenso der Preis für den besten Händler in beiden Disziplinen.

Der Award wird Jahr für Jahr auch europaweit vergeben. Das Logo mit der goldenen Krone – „Retailer of the Year“ – ist über die Landesgrenzen hinaus ein Zeichen für Kundenzufriedenheit. Der jährlich verliehene Award „Händler des Jahres“ erfreut sich wachsender Bedeutung, denn er liefert Verbrauchern wie Unternehmen eine willkommene Orientierung. Die Konsumenten bewerteten die Handelsketten nach neun Kriterien: Wie gut sind Preis-Leistungsverhältnis und Preisniveau, Aktionen und Angebote, das Sortiment, der Service, die Innovation, Fachkunde des Personals sowie die Kundenfreundlichkeit und Atmosphäre.