Geschäftsführerwechsel bei AMC Deutschland

Stefan Hummel. Geschäftsführer AMC Deutschland. Quelle: AMC Deutschland AMC Alfa Metalcraft Corporation Handelsgesellschaft mbH.

13 Jahre lenkte Lothar Klein erfolgreich als „Kapitän“ die Geschicke von AMC Deutschland. Jetzt ging er in den wohlverdienten Ruhestand. Am 1. April 2019 übernahm Stefan Hummel die Geschäftsführung. „Ich übergebe gerne den „Staffelstab“ an Stefan, da ich überzeugt bin, dass er AMC für die Zukunft gut rüsten wird, sagt Lothar Klein bei seinem Abschied.

Stefan Hummel kennt das Geschäft des Markführers für Edelstahl-Kochgeschirr, da er bereits vor 15 Jahren im Unternehmen begonnen hat. Er startete damals als Trainer in der AMC Akademie mit Schulungen für Innen- und Außendienst. Vor 4 Jahren wechselte er dann in den Vertrieb und verantwortete die Struktur der Vertriebspartner im Norden Deutschlands. „Die Geschäftsführung von AMC zu übernehmen, erfüllt mich mit Stolz. Ich freue mich sehr auf meine neue Rolle“, erklärt Stefan Hummel. Seine langjährige Erfahrung im Unternehmen erleichtert ihm zunächst den Einstieg in die Geschäftsführung. Aber Stefan Hummel ruht sich nicht auf den bestehenden Strukturen aus. Er hat seine Ziel, AMC für die Zukunft gut aufzustellen, klar vor Augen. Neben der Stabilität bzw. Weiterentwicklung von Vertriebsstrukturen gehört ganz klar das Vorantreiben von digitalen Prozessen zu den Hauptaufgaben für die nächsten Jahre.