Newsroom-Service

KFM Deutsche Mittelstand AG

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

Fondsvolumen des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS auf über 30 Mio. Euro gesteigert

Quelle: Rendite "Made by Mittelstand"

Erneut erreicht die KFM Deutsches Mittelstand AG die Jurystufe beim „Großen Preis des Mittelstandes“ 2016

Der von der KFM Deutsche Mittelstand AG initiierte Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS hat sein Fondsvolumen in den vergangenen Wochen weiter ausgebaut und nun die Schwelle von 30 Mio. Euro überschritten. Gründe für die anhaltenden Mittelzuflüsse sind unter anderen die attraktive Rendite des Fonds, die anlegerfreundliche Ausschüttungspolitik und die außergewöhnliche Transparenz. Seit der Fondsauflage im November 2013 hat der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS für seine Anleger eine ausschüttungsbereinigte Performance von 8,66% erwirtschaftet.

Jährliche Ausschüttung und transparente Anlagestrategie des Fonds

Nach den erfolgreichen Jahren 2014 mit einer Ausschüttung von 2,10 Euro je Fondsanteil und 2015 mit einer Ausschüttung von 2,29 Euro je Fondsanteil ist der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS mit einem aktuellen durchschnittlichen Zinskupon von 6,46% p.a. auf einem guten Weg, für das Jahr 2016 eine Ausschüttung in ähnlicher Höhe vornehmen zu können. Die Anlagestrategie des Fonds berücksichtigt die Anforderungen der Investoren nach Rendite, Sicherheit und Liquidität. Darüber hinaus legt der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS alle Investments auf der Internetseite des Fonds und im monatlichen Factsheet offen. Das KFM-Barometer zu jedem Investment im Kernportfolio erläutert in kurzer und verständlicher Form das Analyseergebnis aus dem KFM-Scoring. Investoren erhalten damit eine einmalige Transparenz aller Investments.

Jurystufe beim 22. Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ 2016 erneut erreicht

Die KFM Deutsche Mittelstand AG und der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS erreichten im 22. Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ 2016, der deutschlandweit begehrtesten Wirtschaftsauszeichnung, die Jurystufe. Der „Große Preis des Mittelstands“ wird jährlich von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergeben und hat sich seit der Erstverleihung im Jahr 1995 zum bedeutendsten deutschen Wirtschaftspreis entwickelt. Als einziger Wirtschaftspreis Deutschlands betrachtet der „Große Preis des Mittelstandes“ das Unternehmen in seiner Gesamtheit und zugleich in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft.

Im Wettbewerb 2016 wurden deutschlandweit insgesamt 4.796 Unternehmen nominiert; davon erreichten 689 Unternehmen die Jurystufe. Die KFM Deutsche Mittelstand AG und der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS wurden unter anderem vom BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft – Metropolregion Rhein-Neckar & Region Karlsruhe zur Nominierung vorgeschlagen.

KFM Deutsche Mittelstand AG bereits im Jahr 2015 als Finalist ausgezeichnet

Im vergangenen Jahr wurde die KFM Deutsche Mittelstand AG im Rahmen eines festlichen Balls in Düsseldorf mit dem Finalistenpreis ausgezeichnet. Ausschlaggebend für die Auszeichnung der KFM Deutsche Mittelstand AG war für die Juroren der Oskar-Patzelt-Stiftung die Initiierung des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS, der privaten und institutionellen Anlegern den Zugang zu Mittelstandsanleihen ermöglicht. Die Qualität des Auswahlverfahrens KFM-Scoring, die überdurchschnittlich erfolgreiche Entwicklung des Fonds sowie die Sicherung von Arbeitsplätzen in mittelständischen Unternehmen wurden in der Laudatio besonders hervorgehoben. Als Initiator und Betreuer des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS sowie als Betreiber des KFM-Scoring und als Mitglied im Anlageausschuss leistet die KFM Deutsche Mittelstand AG einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der Finanzierung von Investitionen und Arbeitsplätzen bei mittelständischen Unternehmen. Mit Hilfe des Fonds wurden 2013 rund 18.000, 2014 rund 25.000 und 2015 rund 40.000 Arbeitsplätze des deutschen Mittelstands gesichert.

Über den Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2)

Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS investiert in ein ganzes Bündel von Mittelstandsanleihen und schüttet seine Erträge jährlich an seine Anleger aus. Für das Jahr 2014 schüttete der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS seinen Anlegern 2,10 Euro je Fondsanteil aus; für das Jahr 2015 erfolgte eine Ausschüttung von 2,29 Euro je Fondsanteil. Somit profitieren Investoren von den attraktiven Renditen für Mittelstandsanleihen und können gleichzeitig durch die breite Portfoliostreuung das Chancen-/Rendite-Verhältnis gegenüber einer Direktanlage in eine einzelne Anleihe optimieren. Außerdem erhöht der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS neben der breiten Streuung der Investments die Sicherheit des Vermögens durch eine intelligente Fondsstruktur. Die Auswahl der einzelnen Mittelstandsanleihen basiert dabei auf den Ergebnissen des KFM-Scoring. Dieses einzigartige Analyseverfahren wurde von der KFM Deutsche Mittelstand AG entwickelt und steht dem Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS exklusiv zur Verfügung. Des Weiteren ist Transparenz ein wesentliches Merkmal des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS. Den aktuellen Kurs des Fonds, seine Investments und weitere Informationen erhalten Sie unter www.deutscher-mittelstandsanleihen-fonds.de.

Weitere Artikel aus diesem Newsroom



















4,50%-Hörmann-Anleihe.

Die „4,50%-Hörmann-Anleihe“.

In ihrem aktuellen KFM-Barometer zur 4,50%-Anleihe der Hörmann Industries GmbH (WKN A2AAZG) kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG zu dem Ergebnis, die Anleihe aufgrund der…








FanAward

Halbzeit beim Ford FanAward 2017.

Die Bewerbungsphase des Ford FanAward 2017 – der Online-Wettbewerb für alle Ford Fans – hat Halbzeit. Bereits 54 Bewerbungen sind in den verschiedenen Kategorien eingegangen….























Die „5,50%-PORR-Hybrid-Anleihe“

5,50%-PORR-Hybrid-Anleihe wird als „durchschnittlich attraktiv“ (3 von 5 möglichen Sternen) eingeschätzt. In ihrem aktuellen Mittelstandsanleihen-Barometer zur PORR-Hybrid-Anleihe 2017 (A19CTJ) kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG…








Drei Jahre erfolgreicher KFM-Fonds

Video – Steigende Nachfrage für solide Mittelstandsanleihen. Eine positive Zwischenbilanz zieht die KFM Deutsche Mittelstand AG, Düsseldorf, für ihren Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2), der…










FONDS

GEWA Gläubigerversammlung

Nachdem die GEWA 5 to1 GmbH & Co. KG den Insolvenzantrag gestellt hatte, bündeln die Anleihegläubiger ihr Interesse, um einen neuen unabhängigen Gläubigervertreter zu bestellen….
















Die „6,25%-Hörmann Finance-Anleihe“

6,25%-Hörmann Finance-Anleihe wird auf „durchschnittlich attraktiv“ (3 von 5 möglichen Sternen) herabgestuft In ihrem aktuellen KFM-Barometer zur 6,25%-Anleihe der Hörmann Finance GmbH (WKN A1YCRD) kommt…



Die „4,875%-UBM-Anleihe“ (UPDATE)

4,875%-UBM-Anleihe wird weiterhin als „durchschnittlich attraktiv“ (3 von 5 möglichen Sternen) eingeschätzt In ihrem aktuellen KFM-Barometer zur 4,875%-Anleihe der UBM Development AG (WKN A1ZKZE) kommt…



Die „4,25%-UBM-Anleihe“ (UPDATE)

4,25%-UBM-Anleihe wird weiterhin als „durchschnittlich attraktiv“ (3 von 5 möglichen Sternen) eingeschätzt In ihrem aktuellen KFM-Barometer zur 4,25%-Anleihe der UBM Development AG (WKN A18UQM) kommt…







Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS (A1W5T2) wird auf aktuelle gesetzliche Richtlinien angepasst und Heemann Vermögensverwaltung GmbH wurde zum Fondsmanager berufen Düsseldorf, 19. September 2016 – Dieser Tage…











KFM BREXIT Spezial

Am letzten Donnerstag haben die Briten per Volksentscheid mit einer knappen Mehrheit von 51,9% für den Austritt aus der Europäischen Union gestimmt. Die Wahlbeteiligung lag…





Rendite „Made by Mittelstand“

Die richtige Auswahl ist entscheidend! Der Markt für Mittelstandsanleihen wird seit Beginn des Jahres von Negativmeldungen gänzlich überschattet. Im Fokus nahezu jeder ausführlichen Berichterstattung zu…


Rendite „Made by Mittelstand“

Die richtige Auswahl ist entscheidend! Hier TV-Beitrag ansehen! Der Markt für Mittelstandsanleihen wird seit Beginn des Jahres von Negativmeldungen gänzlich überschattet. Im Fokus nahezu jeder…