Newsroom-Service

Al-Omary Medien-Management & Consulting Group

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail.
X

Exklusive Produkte für exklusive Gastronomie.

"Wir haben die Aufgabe, Bio als Inbegriff von Verantwortung positiv zu besetzen", betont Dirk Salentin, Geschäftsführer von biofruit.
BIOFRUIT – WAS UNS AUSMACHT. Wir stehen voll und ganz hinter der Bio-Philosophie und verlangen das auch von den Lieferanten, mit denen wir zusammenarbeiten — ohne Kompromisse. Spritzige Frische, imposante Aromen, wie nur die Natur sie kreieren kann. Schadstofffreiheit, möglichst kurze Lieferwege und eine überwältigende Vielfalt sind die biofruit-Versprechen. Und das halten wir! Ohne Ausnahme gilt für alle biofruit-Produke, dass sie sämtliche Vorzüge von Bio-Ware in sich vereinen.

(w) biofruit GmbH – Die ANUGA war der Startschuss. Dürener Premium-Anbieter für Bio-Obst und Bio-Gemüse möchte das Gastgewerbe für sich gewinnen – Exklusive Produkte für exklusive Gastronomie

Die größte Lebensmittelmesse der Welt, die ANUGA, war der Startschuss. Dort hat sich die in Düren ansässige biofruit GmbH als einer von insgesamt zehn Premium-Bio-Anbietern und Manufakturen unter dem Dach des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) präsentiert. Das gemeinsame Ziel: mehr Bioqualität in Restaurants, Hotelküchen, Catering-Unternehmen und ins Gastgewerbe bringen. Für die biofruit GmbH ein Auftakt, nicht mehr nur den Lebensmitteleinzelhandel mit exklusiven Bio-Produkten zu versorgen, sondern auch ausgewählte Gastronomiebetriebe.

Buchprojekt mit Star-Autorin Susanne Wendel – 100 Seiten Ernährungstipps für die Praxis!

„Wir werden die Marke biofruit ausbauen und sichtbarer machen. biofruit soll für ‚ein anderes Bio‘, ein exklusives Bio stehen, das dennoch im Preiswettbewerb von Hotels, Restaurants und Cateringbetrieben bestehen kann“, erklärt Dirk Salentin, Geschäftsführer der biofruit GmbH. Außer in der Edelgastronomie sei Bio noch absolut unterrepräsentiert, stellt er fest. Das müsse sich ändern. Das Bewusstsein sei da. Der Wunsch der Gäste und Verbraucher auch, die zunehmend bereit seien, durchaus mehr zu bezahlen, wenn die Qualität stimmte. „Bio geht nicht zum Discount-Preis“, weiß Dirk Salentin. Es sei aber auch kein Privileg der Nouvelle Cousine.

Es habe sowohl im Rahmen der ANUGA als auch bei vielen Gesprächen danach großes Interesse an einer Zusammenarbeit mit biofruit gegeben, berichtet Salentin. Man sei mit namhaften Restaurant- und Hotelketten sowie mit großen Caterern in Verhandlungen. „Bio liegt im Trend. Der Preis ist nicht mehr alles. Das ist die Chance für eine Qualitätsoffensive und auch für die Marke biofruit, die zukünftig sichtbarer, präsenter und als Garant für beste Bioqualität neue Märkte erobern soll.“

Für die biofruit GmbH ist dies ein großer Schritt hin zu mehr Wachstum und zu neuen Zielgruppen. „Wir rücken näher an den Endverbraucher“, macht Salentin deutlich. Für diesen solle sichtbar werden, wo biofruit-Qualität drin ist, die er als „besonderes Bio erleben und erschmecken soll“. Auf Basis dieser Philosophie wolle man Partner der Gastronomie sein. „Wer sich biofruit auf die Fahne und in die Karte schreibt, beweist damit seinen hohen Anspruch an hochwertige Lebensmittel und exklusive Küche.“

Weitere Artikel aus diesem Newsroom

Ethik Society zeichnet MF CONSULTS aus.

Herforder Unternehmen engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die in Herford ansässige MF CONSULTS wurde jüngst…




Verantwortung als Lebensprinzip.

Neues Akademiekonzept: Bernd Kiesewetter vermittelt Wissen, Lebenseinstellungen und Haltungen rund um das Thema Verantwortung. Wer Verantwortung für Mitarbeiter, ein Unternehmen oder seine Familie übernimmt, muss…



Ethik Society zeichnet Ines Zabel aus

Stralsunder Unternehmerin engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Die Stralsunder Unternehmerin Ines Zabel wurde jüngst für…



Neue Struktur bei dahm international.

Christian Hausser wird Head of Charter. Das international tätige Yacht-Brokerage- und Yacht-Charter-Unternehmen dahm international stellt sich neu auf. Künftig wird Christian Hausser den kompletten Bereich…


























Ethik Society zeichnet Markus Euler aus

Vertriebstrainer engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis. Markus Euler wurde jüngst für sein ethisches Handeln und…




















„Wir behüten Kinder“

VPK startet Kampagne zur Stärkung der Erziehungshilfen. Unter dem Motto „Wir behüten Kinder“ hat der Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e….














Ethik Society zeichnet corsensys aus

Neckartailfinger Geschäftsfrau engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis Das Trainings-, Coaching- und Beratungsunternehmen corsensys, vertreten durch…















Peter Moretti kehrt zurück

Varietee im Galileo-Park geht in die zweite Runde Peter Moretti gilt als Ausnahmekünstler. Bereits im März dieses Jahres hat er mit seinem „Super-Tell-Schuss“ die Besucher…



Kinder zu Sportlern machen

Kinderlachen und CRAFT Sportswear fördern Vereinsmitgliedschaften Bereits seit vielen Jahren unterstützt der gemeinnützige Verein Kinderlachen bundesweit sportliche und gesundheitsfördernde Maßnahmen für sozial benachteiligte Kinder und…