Es gibt sie noch, die Traumplätze in Tirol, die man besitzen kann

AlpinPark Matrei, Osttirol, Österreich

AlpinPark Matrei, Osttirol – ein Geheimtipp. Gewidmete Freizeitwohnsitze mitten im Skigebiet am Fuße des Großglockners.

In Matrei, einem urigen Tiroler Alpenstädtchen im Nationalpark Hohe Tauern, realisierte der österreichische Bauträger Jäger Bau exklusive Ferienapartments zum Kauf. Hier gibt es Winter wie Sommer Sport- und Freizeiterlebnisse der besonderen Art, die mächtige Welt der Dreitausender bildet eine der imposantesten Naturlandschaften Europas. Das Großglockner Resort Kals/Matrei ist mit 110 Pistenkilometern das größte Skigebiet Osttirols und garantiert Wintersportvergnügen auf hohem Niveau. Eine ideale Lage also für ein qualitätsvolles, ganzjähriges Urlaubsdomizil im Süden von Kitzbühel; nur 190 km von München bzw. 450 km von Wien entfernt.

Das kleine Ferienresort besteht aus 6 Gebäuden mit insgesamt 25 Apartments. Die landestypische Architektur und die besondere Anordnung der Häuser vermitteln ein „Dorf im Dorf“- Ambiente. In der parkähnlichen Gartenanlage befindet sich ein schöner Außenpool mit Sonnendeck. Die großzügige Tiefgarage macht den AlpinPark autofrei.

Die noch verfügbaren Ferienwohnungen sind bezugsfertig; komplett eingerichtete Musterwohnungen können jederzeit besichtigt werden. In einer zweiten Bauphase im Frühjahr 2016 entsteht ein weiteres Haus mit 11 Apartments.

Die luxuriösen Wohnungen haben eine Größe von 50 – 150 m² und sind als Freizeitwohnsitze gewidmet, d.h. jeder EU-Bürger kann diese Wohnungen erwerben (provisionsfrei direkt vom Bauträger) und frei darüber verfügen.