„Einfach: sein.“ – das vigilius mountain resort

Quelle: obs/vigilius mountain resort

Das 5-Sterne-Designhotel in Südtirol schärft seine Positionierung und sieht sich unabhängig von Trends.

Das vigilius mountain resort, ein 5-Sterne-Hotel in Südtirol, macht mit seinem neuen Marktauftritt die Einzigartigkeit des Hauses neu erlebbar: „Einfach: sein.“ – mit diesem Anspruch bringt das international und national mehrfach ausgezeichnete nachhaltige Designhotel seine Identität auf den Punkt und bezieht zeitgleich eine einzigartige Marktposition, die seine beeindruckende Lage im autofreien Vigiljoch auf 1500 m Höhe über dem Meeresspiegel widerspiegelt.

„Achtsamkeit erwächst aus der Liebe zum Detail, in der Natur und in uns Menschen. Wir wollen die eine Insel in den Bergen sein, die anspruchsvollen Menschen die Ruhe, den Raum und die sinnliche Erfahrung bietet, um ganz nah bei sich zu sein“, erklärt Ulrich Ladurner, Eigentümer des vigilius mountain resort. „Hier im vigilius mountain resort findet man zu sich. Genau das spiegelt unser neuer Auftritt wider. Für unsere Gäste genauso wie für unsere Mitarbeiter, Geschäftspartner, Freunde und die Menschen vor Ort hier in Südtirol. Das erfüllt mich mit großer Freunde.“

Energie aus dem Kern

Mit dem neuen Marktauftritt wird das Innerste des vigilius mountain resort für alle greifbar: ein Ort voller Kraft, an dem die Natur in Einklang mit sich selbst ist, verbunden mit einer aufrichtigen Wertschätzung gegenüber der Natur, dem Haus, den Gästen und allen Menschen, die dort arbeiten. Denn die Menschen im vigilius mountain resort lieben das, was sie tun. Das zeigt sich auch in der Achtsamkeit gegenüber noch so kleinen Details und in einer Gastfreundschaft, die ehrlich ist und von Herzen kommt.

Perfektion der Einfachheit

Im vigilius mountain resort erwartet die Gäste ein Rückzugsort, an dem sie einfach an- und zu sich kommen können. Nach sieben Minuten Seilbahnfahrt heißt es aussteigen – aus der Seilbahn, aus dem Alltag. Das Haus lädt ein, eins zu werden mit dem Rhythmus der Natur und sich auf die Perfektion der Einfachheit einzulassen, wie sie die Umgebung still vorlebt. Teil dieser Umgebung ist auch das mineralische Quellwasser vom Vigiljoch, das überall im Haus – vom Wasserhahn bis zum Endlospool – verfügbar ist.

Auch das kulinarische Angebot wird unmittelbar aus der Identität des Hauses abgeleitet und folgt dem Leitsatz: „einfach: köstlich.“ Die leichte, moderne Küche des Hauses steht für Harmonie und Ausgewogenheit. Die Zutaten dafür stammen zum überwiegenden Teil aus der nächsten Umgebung – von Landwirten, zu denen das Haus einen persönlichen Kontakt aktiv lebt. Denn das vigilius mountain resort unterhält einen sehr engen Kontakt zu seinen Geschäftspartnern und wird diejenigen, die den spezifischen Anforderungen des Hauses nachhaltig genügen, im kommenden Jahr mit dem Prädikat „Ausgezeichneter Partner des vigilius mountain resort“ auszeichnen.

Spa- und Wellness einfach weitergedacht

Tage im vigilius mountain resort beinhalten die Zeit und die Muße, um die Aufmerksamkeit ganz auf sich selbst und das eigene körperliche und seelische Wohlbefinden zu richten. Dabei zieht das 5-Sterne-Wellnesshotel bei den Spa-Behandlungen intelligente Verbindungen zwischen den Schätzen der Südtiroler Bergwelt und den Weisheiten traditioneller und fernöstlicher Heilkunst. Mit move & explore bietet das Haus zudem ein kostenloses Sportprogramm, das die Vorzüge des Berges sinnvoll und für alle Sinne nutzt. Neben den Fünf Tibetern ®, Wake-up-Gymnastic oder Aqua-Pilates im Endlospool stehen Mountain Biking, Nordic Walking, Barfußwandern, Laufen oder ausgedehnte Wanderungen zu den schönsten Plätzen des Vigiljochs auf dem Programm. Natürlich können Gäste den Vigilius Sport Guide auch für Privatstunden, einen Tag exklusiv für sich oder sogar für ein Programm innerhalb einer Trainingswoche buchen.