Mit Herz für Leib und kulianrisches Wohlbefinden

Von Neuss bis Krefeld, von Solingen bis ins Grenzland ziehen sich die insgesamt 18 Standorte der Unternehmensgruppe, die sich bewusst zu ihrer konfessionellen Identität bekennt und diese im Alltag lebt.

Heute zählen fünf Krankenhäuser mit verschiedenen Versorgungsschwerpunkten sowie zahlreiche Wohn- und Arbeitsange­bote für Menschen mit Behinderung, Wohn- und Pflegeeinrichtun­gen für Senioren zu den St. Augustinus-Kliniken. Rund 4.300 Beschäftigte versorgen jährlich fast 48.000 Menschen stationär und weitere fast 100.000 ambulant. Als verantwor­tungsbewusster Arbeitgeber bildet das Unternehmen pro Jahr etwa 300 junge Menschen in neun unterschiedlichen Berufen aus.

Auch hier gilt: Die St. Augustinus-Kliniken verknüpfen Prinzipien einer wirt­schaftlichen Unternehmensführung mit den Grundsätzen ihres christlichen Auftrags – im Sinne ihrer Beschäftigten, aber auch im Zuge ihrer karitativen Ziele. Ein Engagement mit Tradition.