Betten Store führt die exklusive Vispring Limited Edition 2015 Britannica

Quelle: obs/Betten Concept Store

Stilvoll und komfortabel – die neue Limited Edition Britannica des Luxusbettenherstellers vereint alle Vorteile für einen erholsamen Schlaf

Nach der Präsentation auf der weltweit größten Möbelmesse, der Salone de Mobile in Mailand, im März 2015 hält die Vispring Limited Edition für 2015 nun Einzug in die Showroom-Ausstellungen ausgewählter Fachhändler in ganz Europa. Der Betten Concept Store in München führt als exklusiver Fachhandel das limitierte Bettenmodell des britischen Luxusbettenherstellers.

Das nur in 2015 erhältliche Britannica Bett überzeugt mit gewohnter Vispring Qualität, die perfekt auf die Bedürfnisse eines jeden einzelnen Schlafenden abgestimmt ist. Das Bettenmodell präsentiert die gelungene Fusion aus Funktion und Form. Hochwertige Naturmaterialien vereinen sich im Britannica Bett mit modernen Designs und edelsten Stoffen zu mehr als nur einem Bett: Britannica wird zum Herzstück in jedem Schlafzimmer. In dem einzigartigen Stilelement verschmilzt höchster Komfort mit einem Eleganz verkörpernden Schlafraumaccessoire und kreiert ein Bett, das alle Erwartungen übertrifft.

Für ein individuelles Design des Britannica Bettes hält die neue „Timeless Collection“ von Vispring eine Auswahl an erlesenen und in neutralen Farben gehaltenen Stoffen bereit. Aus dieser Vielfalt an edlen Stoffen können KundInnen frei wählen und das Aussehen ihres Diwans nach eigenen Wünschen gestalten. Selbstverständlich wird auch die „Timeless Collection“ in gewohnter Vispring Manier aus hochwertigen Naturfasern hergestellt, wobei die Auswahl an Textilien neben britischer Wolle zudem belgisches Leinen umfasst.

Mit der Füllung ihrer Matratzen mit feinsten Naturfasern, fertigt Vispring besonders hautverträgliche und atmungsaktive hypoallergen Matratzen an. Ihre Festigkeit und Spannkraft erhält die Vispring Matratze durch die Verarbeitung britischer Schurwolle im Polster. Die in Plymouth in fachmännischer Handarbeit angefertigten Matratzen bestechen dank der Kombination aus britischer Schurwolle und langfaseriger Baumwolle mit einem luxuriösen Liege- und absolutem Wohlgefühl.

Der britische Luxusbettenhersteller Vispring

Seit der Gründung 1901 ist Vispring seiner Philosophie, nur hochwertige Handwerkskunst und beste Materialien zu verwenden, treu geblieben. Hergestellt werden die Matratzen im Werk in Plymouth, in welchem erstklassige Polsterer und Fachkräfte sich stets an den Wünschen der Kunden orientieren und einzigartige Betten erschaffen. Ein Streben nach Perfektion und der Herstellung von meisterhaften Betten brachte Vispring dazu, als erster Bettenhersteller eine Federkernmatratze mit einzeln eingetaschten Sprungfedern zu entwickeln. Mit ihrer Innovation setzte Vispring einen neuen Qualitätsstandard in der Bettenherstellung.