Beiträge für Wechsler seit August um 17 Prozent gesunken

Quelle: DBTV

Auch Motorradfahrer profitieren von niedrigeren Haftpflichtprämien – Durchschnittspreis zwischen Juni und Oktober 2015 um 28 Prozent gesunken / Versicherungswechsel spart Vielfahrer über 1.400 Euro Kfz-Jahresbeitrag

Wechselwillige Kfz-Versicherungskunden profitieren auch im Herbst 2015 von sinkenden Preisen. Seit August hat sich die durchschnittliche Kfz-Haftpflichtprämie für Versicherungswechsler um 17 Prozent reduziert. Das zeigt eine Betrachtung aller über CHECK24.de abgeschlossenen Kfz-Versicherungsverträge für private Pkw.

Auch für Motorradfahrer sinken die Versicherungsbeiträge in der Kfz-Wechselsaison. Der durchschnittliche Haftpflichtbeitrag für Motorradversicherungswechsel über CHECK24.de ist zwischen Juni und Oktober 2015 um 28 Prozent gesunken.

Für Motorrad- und Pkw-Fahrer lohnt es sich, den aktuellen Preiskampf der (Kfz-)Versicherer zu nutzen, um mithilfe eines Tarifvergleichs ein günstigeres Angebot zu finden. Ein CHECK24-Beispiel zeigt: Verbraucher sparen so bis zu 1.463 Euro im Jahr.

Kfz-Versicherungswechsler zahlen Ende Oktober 17 Prozent weniger Beitrag als noch im August

Auch im Herbst 2015 liefern sich die Kfz-Versicherer wieder einen Preiskampf um wechselwillige Kunden. Während der durchschnittliche Kfz-Haftpflichtbeitrag für Versicherungswechsel über CHECK24.de im August 323 Euro betrug, waren es im Oktober (Stand 22.10.) nur 268 Euro und damit rund 17 Prozent weniger. Das Prämienniveau liegt im Oktober 2015 insgesamt rund drei Prozent unter dem des Vorjahres: Im Oktober 2014 zahlten CHECK24-Kunden im Schnitt 275 Euro Beitrag für die Kfz-Haftpflicht.

Ihren Tiefpunkt erreicht die durchschnittliche Kfz-Haftpflichtprämie voraussichtlich im November. Spätestens nach dem Stichtag für den Wechsel der Kfz-Versicherung am 30. November ziehen die Preise wieder an. Verbraucher sollten mit dem Versicherungswechsel jedoch nicht bis kurz vor Ende der Wechselfrist warten, da einzelne Versicherer ihre Prämien bereits vorher wieder erhöhen.

Motorradversicherung: Haftpflichtbeitrag seit Juni 2015 im Schnitt um 28 Prozent gesunken

Auch der durchschnittliche Preis der Motorrad-Haftpflichtversicherung für Versicherungswechsler über CHECK24.de sinkt aktuell. Im Juni 2015 betrug der Beitrag im Schnitt 115 Euro, im Oktober (Stand 22.10.) sind es nur 83 Euro – eine durchschnittliche Preissenkung von 28 Prozent.

Versicherungswechsler mit Saisonkennzeichen profitieren im Frühjahr ebenfalls von fallenden Preisen: Zwischen Februar und März 2015 sank der durchschnittliche Haftpflichtbeitrag für Motorradversicherungen um elf Prozent. Der Preiskampf ist im Frühjahr jedoch nicht annähernd so stark wie zum Wechselstichtag am 30. November.

Durch Wechsel der Kfz-Versicherung spart eine Familie knapp zwei Drittel des Jahresbeitrags

Die Betrachtung von fünf exemplarischen Fahrerprofilen zeigt, dass sich ein Wechsel der Kfz-Versicherung in jedem Fall lohnt. Das größte prozentuale Sparpotential im Beispiel hatte eine Familie mit 64 Prozent des Beitrags oder 1.292 Euro pro Jahr. Absolut lag die Ersparnis beim Vielfahrer mit 1.463 Euro pro Jahr am höchsten.