ALBIS Leasing AG übernimmt EDEKA Leasing GmbH

Quelle: DBTV

Die ALBIS Leasing AG übernimmt durch ihr Tochterunternehmen ALBIS HiTec Leasing AG zum 1. Oktober 2015 die ebenfalls in Hamburg ansässige EDEKA Leasing GmbH. Die Leasinggesellschaft, die den selbstständigen EDEKA Einzelhändlern Finanzierungslösungen für handelsspezifische Objekte anbietet, wird zukünftig unter dem Namen LGH Leasinggesellschaft für den Handel mbH firmieren.

Die bislang 100-prozentig zur EDEKABANK AG gehörende EDEKA Leasing GmbH bietet den selbstständigen EDEKA Einzelhändlern Finanzierungsmodelle für die Bereiche Automaten, Einrichtung, Kühlung, Kassen- und Waagensysteme sowie Sicherheitstechnik an. Im Rahmen eines Kooperationsvertrags mit ALBIS wird der Vertrieb zur Betreuung der EDEKA Einzelhändler weiterhin von der EDEKABANK AG gesteuert. Auch als Refinanzierungspartner bleibt die EDEKABANK AG der LGH Leasinggesellschaft für den Handel mbH in Zukunft erhalten.

Für ALBIS ist die Übernahme ein strategisch wichtiger Schritt zur Festigung ihrer Marktposition. Dem Leasingkonzern eröffnet sich mit der Übernahme der direkte Zugang zu den rund 4.000 selbstständigen EDEKA Einzelhändlern. Die ebenfalls in Hamburg ansässige ALBIS Leasing AG bietet durch ihre operativen Gesellschaften mittelständischen Unternehmen in zahlreichen Geschäftsfeldern Finanzierungs-, Leasing- und Mietkauflösungen an.

„Wir freuen uns, dass wir unsere Präsenz in den Bereichen Lebensmittel- sowie Großküchen- und Gastronomietechnik durch die Übernahme weiter ausbauen können“, erklärt Andreas Oppitz, Vorstand ALBIS HiTec Leasing AG. „Zugleich bringen wir das nötige Finanzierungs- und Branchen-Know-how mit, um den EDEKA-Händlern wie gewohnt bedarfsgerechte Finanzierungslösungen anzubieten“, so Oppitz weiter. „Mit ALBIS haben wir einen starken und fairen Käufer gefunden, der mit seinen flexiblen Leasinglösungen und schnellen Finanzierungszusagen ein überaus geeigneter Finanzierungspartner für unsere Einzelhändler ist“, freut sich auch Jürgen Manegold, Sprecher des Vorstandes der EDEKABANK AG. Über die Höhe des Kaufpreises haben beide Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. Alle Mitarbeiter der EDEKA Leasing GmbH wurden entweder von der EDEKABANK AG bzw. von ALBIS übernommen.